Hat jemand Verbesserungsvorschläge für meinem Anschreiben?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Sehr geehrte Damen und Herren

Mit großem Interesse habe ich Ihr Stellenangebot im Internet gelesen. Da die von Ihnen beschriebene Stelle genau meinen Vorstellungen entspricht, möchte ich mich hiermit für die Aushilfsstelle bewerben.
Zurzeit besuche ich das kaufmännische Berufskolleg(??) in xxx und werde es voraussichtlich mit der Fachhochschulreife im Jahr 2017 erfolgreich abschließen.
Mir würde das Arbeiten in Ihrer Filiale sehr große Freude bereiten, da ich gerne in Kontakt mit anderen Menschen bin und über ein grosses Einfühlungsvermögen verfüge. Ich bin modebewusst, aufgeschlossen, kontaktfreudig und bleibe auch in Stresssituationen souverän. Des Weiteren bin ich engagiert, hilfsbereit, zuverlässig und teamorientiert.
Zeitlich stehe ich nachmittags (jeden Nachmittag?) ab 15 Uhr zu Ihrer Verfügung, samstags und während der Ferien auch vormittags (allgemein komischer Satz).
Über eine positive Rückmeldung Ihrerseits würde ich mich sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen
xxx xxxx

~~~

Hoffe konnte helfen  :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MrSulo
18.04.2016, 17:25

nach sehr geehrte kommt doch ein komma dann schreibt man doch "Mit" klein ?

ich habe nur berfuskolleg geschrieben weil ich sehr wahrscheinlich mit der fachhochschulreife beenden werde ansonsten hätte ich nur berufskolleg 1 geschrieben, oder hättest du evtl. eine bessere formulierung :) ?

Ne nicht jeden Nachmittag da wusste ich auch nicht genau wie ich es formulieren soll ich bin samstags flexibel ..

wie könnte ich diesen "allgemein kein sehr tollen Satz" sehr toll machen ?

danke im vorraus für deine hilfe

0

Sehr gut geschrieb, nur würde ich die Sachen wie Teamfähig usw in den Lebenslauf unter Fähigkeiten und XY schreiben. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gromanu
18.04.2016, 17:05

geschrieben* :D

0
Kommentar von butterflyy321
18.04.2016, 17:30

Man muss aber auch 3-5 Fähigkeiten in das Anschreiben rein schreiben.

0

'um eine dieser Stellen' (da ist ein n zuviel)

Ansonsten passt glaube ich alles. Finde es sehr gut und Aussagekräftig geschrieben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MrSulo
18.04.2016, 17:27

verbessert. dankeschön 👍

0

möchte ich mich als Aushilfe um einen dieser Stellen bewerben.

bewerbe ich mich hiermit als Aushilfe um diese Stelle

Zeitlich stehe ich nachmittags nach Absprache ab 15 Uhr bei Ihnen zur
Verfügung, samstags und während der Ferien auch vormittags.

Nach Absprache stehe ich nachmittags ab 15 Uhr zur Verfügung, samstags und während der Schulferien gerne auch vormittags.

Sonst: tip-top!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MrSulo
18.04.2016, 17:13

müsste es nicht eigentlich "während den Schulferien" heißen?

0


"
 Da die von Ihnen beschriebene Stelle genau meiner Vorstellung entspricht, möchte ich mich als Aushilfe um einen dieser Stellen bewerben."
...möchte ich mich als Aushilfskraft um diese Bewerben. (Entweder Einzahl oder Mehrzahl)

"..

ein gutes Einfühlungsvermögen verfüge..
"

Sind die Kunden da traurig?

"

..

Über eine positive Rückmeldung Ihrerseits würde ich mich sehr freuen.
..

"

Oder: Ich würde mich freuen, Sie bei einem persönlichem Gespräch von meiner besonderen Eignung für diese Stelle zu überzeugen.




Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MrSulo
18.04.2016, 17:10

allso das mit Einfühlungsvermögen ganz weg machen ?

0
Kommentar von MrSulo
18.04.2016, 17:13

alles klar ich danke 👍

1

Der Abschluss sollte als Tatsache hingestellt sein. Das voraussichtlich entfällt, das war bspw. 2006 noch so aber jetzt nicht mehr. Der Rest ist sehr gut formuliert.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MrSulo
18.04.2016, 17:15

waskönnte ich deiner meinung nach dorthin schreiben dann :) ?

0

Was möchtest Du wissen?