Hat jemand Tips für die Oberstufe?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Setz dir von Anfang an ein klares Ziel!
Frage dich dazu, was du später aus deinem Leben machen willst. Wenn du unbedingt Medizin oder ähnliches studieren willst, dann musst du die Sache anders angehen, als wenn du jetzt schon weißt, dass dir eine Ausbildung reicht.

Ein Tipp von jemanden der das ganze vor 4 Jahren durchmachte:

Einfach selbst bleiben, und keinerlei Stress bzw Gedanken über die kommende Oberstufe machen. Zwar habe ich gezielt, ab der Oberstufe die Schule ernster genommmen, doch zu versteifen sollte man sich auch nicht. Es sind nach wie vor nur Noten. Und sozial sollte man sich auch auf keinen Fall umstellen. Erwachsen werden kommt schon von selber!

lern viel im voraus, pass gut auf, und falls du nicht lernst musst du aufpassen, dass du beim spicken nicht erwischt wirst

Immer gut aufpassen sei offen für andere Leute und hab spaß.

Für einen optimalen und gelungenden Start? Mhmm... Hol dir Alkohol, Zigaretten und Koks und mach sie als Geschenk an die Lehrer. Wäre bestimmt ein optimaler und gelungender Start.

Was möchtest Du wissen?