Hat jemand tipps zum besser schlafen, wenn man sich das zimmer teilt?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wegen des Lüftens solltest Ihr Euch einigen können. Ein kurzes Stoßlüften hat noch nie jemandem geschadet und die Raumtemperatur sinkt da auch nicht sofort ab. Kaufe Dir Ohrstöpsel, dann hörst Du Deine Zimmergenossin nicht mehr. Oder Du machst Entspannungsübungen vor dem Einschlafen. lg Lilo

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

ja das ist in der Tat ein häufiges Problem für Kinder die bislang ein EZ hattten.

Mein Rat wäre, mache eine Liste mit Dingen wo ihr unterschiedliche Ansichten habt (zB Lüften) und besprecht das Ganze. Es empfiehlt sich das Ganze moderiert zu machen zB mit dem Betreuer eures Zimmers.

Ziel sollte sein, dass Lösungen gefunden werden , nicht "rumgemeckert". Sollte keine Lösung gefunden werden hat Euer Betreuer vielleicht noch da sein oder Andere Ass im Ärmel (Besonders die Zimmertemperaturfrage ist ein häufiger Grund für Zimmerwechsel) wer weiß, vielleicht haben Andere ja ein ähnliches Problem.

Bezüglich der Geräusche des Anderen wird man dir nicht helfen können. Da hilft tatsächlich nur "abhärten". du gewöhnst dich aber dran.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also mit deiner Zimmergenossin solltest du wegen dem Lüften reden.

Wenn es dir nur um die Hitze geht, dann kannst du kurze Sachen tragen. Aber wenn du frische Luft zum atmen brauchst, dann muss sie verständnis zeigen.

Wegen den Geräuschen: Kopfhörer und eigene Musik helfen. Mit der Zeit kannst du die Geräsche vielleicht ausblenden.

Du darfst einfach nicht daran denken, sonst wird es eigentlich nur schlimmer. Je weniger du daran denkst, desto besser kannst du schlafen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Versuch es vielleicht echt mal mit Oropax und vielleicht könntest du dir um dein Bett herum eine Art Vorhang bauen, so wie ein Mückenvorhang nur eben ein Vorhang, dann hast du mehr dein eigenes Terrain da und fühlst dich vielleicht auch besser

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von naschkatze2
26.10.2015, 14:02

Der vorhang wär ne gute idee aber das werde ich nicht machen können aber ich kauf mir vlt wirklich mal ohrstöpsel

Danke für die antwort

0

Gehe Joggen und dusche warm dann bist du müde und schläfst :) ist sogar gut für denn Körper

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?