Hat jemand schonmal die Atkins-Diät ausprobiert? Hat's funktioniert? Und darf man da wirklich soviel

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Vor etlichen Jahren hat eine Arbeitskollegin diese Diät gemacht. Die Ernährung ist zu einseitig und ungesund. Sie nahm zwar erst mal ab, hatte aber später mehr als das Abgenommene wieder zugenommen. Kein normales Brot, nur selbstgebackenes nach speziellem Rezept. Götterspeise (selbstgemacht) aß sie täglich.

Diäten, egal welcher Art, sind nicht zu empfehlen. Besser ist eine dauerhafte Umstellung der Ernährung. Abnehmen tust du bei negativer Energiebilanz (Weniger Energie zuführen als du verbrennst -> Kalorienrechner)

Ich weiß, des haut bei mir aber leider net hin. Ich hab jetz geplant erstmal ganz schnell 6kg abzunehmen, damit ich einfach mal so n' Wohlfühlgewicht für mich hab und dann nen Gang runterzuschalten und meine Ernährung auch dauerhaft umzustellen.

0
@emoWolf

Ganz schnell 6kg abnehmen ist ne schlechte Idee. Machs lieber langsam und dauerhaft.

0

Jap, bin noch in Phase 1, aber bis jetzt alles bestens! Keinerlei Mangelerscheinungen und schon 3 kg runter. Ist aber schwierig (im Schulalltag) nur 10-20g KH zu sich zu nehmen. Das tolle ist, wenn man dann doch mal Lust auf Süßes hat, kann man sich einfach iiiiirgendwas mit z.B. Stevia machen... Dann ist der heißhunger auch schon wieder weg (: Bin sehr zufrieden mit der Atkins Ernährung, allerdings muss man es diszipliniert durchziehen.. vorallem damit es keinen jojoeffekt gibt! Ei, Fleisch und Käse hängen mir allerdings zum Hals raus mittlerweile^^ Naja, gibt genug Alternativen (:

Was kann man bei einer Low Carb Diät, als Vegetarier, alles essen?

Also eine Low Carb Diät heißt ja, dass man möglichst wenig Kohlenhydrate zu sich nimmt. Also Brot, Süßigkiten und so weglassen und dafür mehr Eier, Fleisch und Milchprodukte isst. Was isst man dann so als Vegetarier, also statt Fleisch? Bzw. was isst man allgemein bei einer Low Carb Diät? Schließich schmecken Milchprodukte wie Käse nicht so gut ohne Brot ;)

...zur Frage

Chicken nuggets bei Atkins diät?

Hi... Heute is mein 5. Tag in der Atkins Diät. Ja, ich weiß auf was ich mich da eingehe. Jedenfals hatte ich eigentlich kein Problem damit bis jetzt gehabt. Jedoch hatte meine Freunde etwas zum feiern gehabt und sind zu MC Donalds gegangen. Ich war dabei. Eigentlich Wollte ich nichts aber meine Freunde haben zu mir gesagt ich muss was essen. Naja dann hab ich den Fehler begangen und hab mir eine kleine box mit 6 chicken nuggets bestellt. Ich darf ja in der ersten Phase nur 20g Kohlehydrate essen und diese 6 nuggets haben lauf my fitness pal 18g Kohlenhydrate.

Ich habe dann einen 30 minütigen workout gemacht und bin für eine Stunde draußen im Schnell Marsch spazieren gewesen.

Und jetzt, hab ich die Diät damit versaut ? Ich meine ich hab ja so 1,5 Stunden sport betrieben, kanns nicht sein das ich jetzt die 18g von den nuggets verbraucht habe? Bitte helfen 😭 Hat jmd vllt damit Erfahrung?

...zur Frage

veganer dünner als fleischesser?

ist es ein unterschied ob man 2000 kcal durch rein pflanzliches essen zu sich nimmt, oder durch fleisch, fisch & käse und eier mit der selben kcal-menge?

oder ist es egal ob die kalorien und so von fleisch oder von obst kommen?

...zur Frage

Ist das eine Crash Diät oder nicht?

Wenn ich mich für paar Wochen so ernähre um zu sehen ob es was bringt also ernähre mich so indem ich keine Kohlenhydrate zu mir nehme sondern so Fisch,Fleisch Salat, Gemüse und viel Eiweiß halt. Habe schon in 1 Woche 1 kg abgenommen
Ist das aber eine Crash Diät? Natürlich werde ich dann langsam wieder auf Kohlenhydrate steigern aber eig ist es doch keine Diät indem ich einen jojo Effekt bekomme oder? Sport ist natürlich auch dabei

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?