Hat jemand schon mal über booking.com ein Hotel gebucht?

8 Antworten

Ich buche nix mehr bei booking.com! Das gebuchte Hotel stellte sich als überbucht heraus! Am Abreisetag 5min. vor Abfahrt bekam ich vom Hotel diese Antwort! Daraufhin rief ich booking an.Die habe sich bemüht etwas anderes zu finden.Das vorgeschlagene Hotel war für 2 Nächte um 120€ teuer aber man will mir den Defferenzbetrag erstatten. Nach ein paar fruchtlosen Mails (ohne Eingangsbestätigung) rief ich an und da sagte mir booking das Haupreisezeit sei und deshalb konnte mein Vorfall noch nicht bearbeitet werden.Man würde es zum dringenden Eskaltionsfall machen und an die Buchhaltung weiterreichen! Jedoch kann es 14-21 Tage dauern bis der Betrag erstattet wird. Tja. ich warte nun schon 25 Tage und man versucht mich hin zuhalten. Also ich kann nur sagen und jeden raten-- Finger wech- ! ....ob ich meine Taler je wieder sehe???........

Ach ja,ich habe mich auch nicht Registrieren lassen und Gott sei Dank auch keine Kreditkartenummer eingegeben! Ich bin und bleibe Barzahler und sehe es nicht beim 1ten mal alle meine Daten Preiszugeben! Wenn man so etwas nicht akzeptiert bei einer Buchung, sag einfach Tschüss! Und Spam ohne Ende nach der Reise von booking!

0

Ja, hat immer problemlos geklappt. Auch die Gästebewertung der Hotels hat immer gepasst, unserer entsprechenden Erwartungen wurden erfüllt. Das ist hier für mich ein Hauptkriterium für die Auswahl eines Hotels.

Also nach über einer Woche und einigen e-mails...

Immer noch KEINE REAKTION ! auf meine Buchung..

So langsam überlege ich mir das ganze zu stornieren... DAS KANN NICHT SERIÖS SEIN..?

Wenn schon auf Buchungsanfragen nicht reagiert wird keine Rückmeldung oder auch nur irgendeine Reaktion! Sondern nur jeden Tag werbe e-mails seit Anmeldung! was wäre dann im Fall eines Problems.....???

Was möchtest Du wissen?