hat jemand schon mal eine stoffwechsel-diät gemacht?

3 Antworten

Jede Diät ist zum scheitern verurteilt. Erst nimmt man zwar viel ab, aber sobald man wieder normal isst hat man die Kilos wieder drauf. Von Diäten wo man Tabletten oder irgendwelche Shakes nehmen soll/muss würde ich so oder so die Finger lassen, oder willst du dich ein leben lang von solchen Mittelchen ernähren? Ich glaube nicht. Auch von Diäten bei denen man sich einschränken muss bei dem was man isst bzw nur bestimmte lebensmittel zu sich nehmen darf (was bei LC, Atkins, SIS oder wie die alle heißen der Fall is) finde ich nicht wirklich optimal. Das beste ist einfach und sich gesund und ausgewogen zu ernähren und Sport zu treiben.

bin mir jetzt nicht sicher über die stoffwechseldiät aber ich glaube du meinst einfach nur low carb ja das wird gehen einfach nur die kohlenhydrate einwenig kürzen und weiterhin sport machen

sorry meinte eher so etwas, wo man noch so zusatzstoffe nehmen muss. soll ziemlich teuer sein aber man soll in 3 wochen ziemlich viel abnehmen 0_0

0
@Laurigluecklich

also ganz ehrlich ich hab noch nie was von einer stoffwechseldiät gehört und meiner meinung macht das keinen sinn :) einfach gut ernähren viel sport machen das kurbelt die fettverbrennung an somit kann man in nem monat schon so paar kilos los werden man braucht keine zusatzstoffe oder sonstigen kram kaufen

0

eine stoffwechseldiät macht jeder jeden tag

Gibt es Alternativen zu einem Cheatday?

Ich möchte mein Körperfett reduzieren. Ich hab gehört, dass nach einer gewissen Zeit, der Stoffwechsel einschläft und sich die Fettverbrennung verlangsamt.

Frage 1: Wann beginnt der Stoffwechsel, einzuschlafen? Also wielange geht da die Diät bereits? Frage 2: Gibt es eine Möglichkeit dafür zu sorgen, dass der Stoffwechsel nicht einschläft, wenn man z.B. jeden Tag ein Stück Schokolade isst?

...zur Frage

Wie wirkt sich ein Fresstag auf eine Diät aus wenn dieser wirklich nur eintägig ist und man seine Diät danach wirklich weiter fortsetzt?

Ich mache momentan Diät und habe gehört, dass man einen Tag in der Woche einen Fresstag haben darf. Und mit Fressen meine ich wirklich worauf man alles Bock hat und ohne auf die Menge zu achten. Wenn man sich solch einen Tag genehmigt ist klar, dass man am nächsten Tag wieder mehr auf der Waage hat. Wenn man jedoch die Diät nach diesem Fresstag sofort streng fortsetzt, ist dann das Draufgefressene am übernächstenTag wieder weg? Oder bleibt dass dann erstmal ein paar Tage drauf?

...zur Frage

worauf muss ich bei einer diät achten?

ich will mein winterspeck loswerden, brauch aber n bisschen hilfe :) was für LM sind absolute no-gos (okay eindeutig süßigkeiten) aber ich meine auch warme mahlzeiten... da hab ich nämlich keine ahnung! und was kann ich mir reinhauen ohne davon zuzunehmen? worauf muss ich achten usw. ich war noch nie auf diät. jetzt zum ersten mal (ich wiege 70kg zur info) danke im voraus :) xx

...zur Frage

Hat schon jemand die Leptin-Stoffwechsel-Diät ausprobiert?

oder auch wieder ein Fake?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?