Hat jemand schon mal alle drei Teile von "Der Herr der Ringe" im Kino gesehen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ganz unterscheidlich, als ich die trilogie kommplett im kino sah fing es mittags um 4 an. aber ich glaub dass es bstimmt auch spätere vorstellungen gibt die dann auch bis in die nacht gehen

Wie viele Pausen gibt es?

Das ist vom jeweiligen Kino abhängig. Bei uns gab es zur Premiere 2001 mitten im Film eine 10-Minuten-Pause, genau auf der Brücke in Bruchtal, als Arwen & Aragorn sich küssen....und das war "nur" die normale Kinoversion, nicht die SEE.

Bei einer Marathon-Nacht mit den SEE's (das sind dann pro Film jeweils ca. 4 Stunden reine "Filmzeit") gibt es evtl. pro Film mittendrin und auch danach Pausen, die zwischen 10 und 30 Minuten dauern können.

Wann beginnt es meistens? Also eher abens und dann die Nacht durch oder eher tagsüber?

Das ist auch vom jeweiligen Kino abhängig. Bei uns fängt ein HdR-SEE-Marathon ca. 18.30 Uhr an und ist am nächsten Morgen gegen 10 Uhr beendet, also 3 x 4 Stunden Film + Pausen = ca. 14 / 15 Stunden.

Frag am besten bei Deinem Kino nach, wie es dort geregelt wird, die haben sicher die genauesten Angaben für Dich.

MfG

Wie beim Hobbit der Film durch und dann der nächste (einer dauert 3 Stunden)

Was möchtest Du wissen?