Hat jemand schon Erfahrungen mit Jochen Schweitzer gemacht?

68 Antworten

Ich habe habe auch gerade Kontakt mit JS! Ich bin geteilter Meinung! Es ist eine wirklich schöne Geschenkidee, denn der Beschenkte hat die Möglichkeit aus vielen Aktionen die für ihn interessanteste heraus zu suchen! Für den Schenker ist die Vielfalt mit einem Aufpreis versehen, denn wenn er die Aktion seperat buchen würde wäre die Aktion wesentlich günstiger!

Fazit: - Geschenk: Aufpreis(Vermittlungsprov.) für Vielfalt - Für sich selbst: Aktion direkt bei Anbieter buchen, ohne Jochen, weil es immer günstiger ist!!!

Danke für die konstruktive Kritik. Der Hinweis, dass wir immer nicht zu den günstigsten gehören ist nicht haltbar. Zudem darf man nicht außer Acht lassen, dass wir einen sehr hohen Qualitätsanspruch an unsere Partner haben. Bei uns kann man also sicher sein, dass das Preis-Leistungsverhältnis passt.

Viele Grüße von Dennis aus dem Jochen Schweizer Team

0
@JochenSchweizer

Lasst doch dieses allgemeine Geschwafel einfach sein, da wäre es besser sich hier als Dienstleister gar nicht zu äußern. Die Kritik und Erfahrungen hier sprechen Bände!!!

1

Hi. Ich persönlich kann nichts negatives über Jochen schweizer sagen. Was man aber auch ie vergessen darf ist: Jochen schweizer ist in erster Linie eine Agentur! Sprich die haben zwar auch viele eigene Angebote, wo ich dann auch behaupten würde, dass du dich zu 99% zufrieden zeigen wirst mit Service und Qualität und zu 100% im Bereich Sicherheit. Das groß der angebotenen Erlebnisgeschenke ist aber eben eine Agenturleistung: Sprich Jochen Schweizer vermittelt nur. Da hat Jochen schweizer halt wenig Einfluss auf die tatsähcliche Qualität des Angebots. Wohl aber weiß ich, durch persönlichen Kontakt zu JS, dass die sich die größte Mühe geben, die schwarzen Schafe schnellstmöglich aus dem Angebot zu entfernen. Die nehmen auch Kontrollen der verttillten Betriebe auf, aber wer weiß, wie es auf dem MArkt abgeht, der weiß auch, dass JS nicht immer und überall kontrollieren kann. Insofern sind die auf das Feedback der Kunden angewiesen.

Ein guter Orientierungspunkt sind die Erlebnisberichte auf der Seite von JS selbst oder auf unabhängigen Portalen wie erlebnisgeschenke-abc.de

Eine Garantie wirst du aber niemals bekommen. Deswegen ruhig, wenn das von dir gesuchte Erlebnis in deiner Nähe angeboten wird, den Betrieb ruhig einmal persönlich unter kritischen Blicken betrachten, vor Ort versteht sich.

Hmm, so ganz aussichtslos schein es ja nicht zu sein. http://klerax.org/klerax_pub_de/index.php?page=search&company=Jochen Schweizer

3 Beschwerden - 2 davon erfolgreich gelöst. Die da oben drüber wohl auch.

Hallo alex2995,

nein, ganz im Gegenteil. Wir lösen sogar die allermeisten Fälle, denn bei uns steht der Kunde im Mittelpunkt um im Zweifelsfall vermitteln wir auch zwischen dem Kunden und dem Veranstalter. Das wir überwiegend zufriedene Kunden haben, kann auf diversen Bewertungsportalen nachgelesen werden.

Viele Grüße von Dennis aus dem Jochen Schweizer Team

0

Große Enttäuschung - nie wieder!!!

Ich habe einen Gutschein für ein Candle Light Dinner erstanden.

Diesen hatte ich schon umgetauscht. Ich hatte für das Event "Dinner in the Dark" keinen Termin bekommen.

Im Anschluss habe ich sofort den Anbieter kontaktiert, um einen Termin zu vereinbaren für die Einlösung des Gutscheins.

Von diesem erfuhr ich dann, dass gar keine Termine mehr möglich sind und der Vertrag mit Jochen Schweizer bereits gekündigt wurde. Dies ist dem Unternehmen Jochen Schweizer seit Wochen bekannt. Trotzdem werden diese Gutscheine weiter angeboten und verkauft, nach dem Motto Hauptsache der Kunde kauft erstmal, er kann ja dann umbuchen.

Mein Vertrauen in dieses Unternehmen ist zerstört, denn hier wurde mit Vorsatz gehandelt.

Auf meine Bitte zur Stornierung und Erstattung des Kaufpreises habe ich zunächst gar keine Antwort erhalten.

Später kam die Nachricht:

"Wir können Ihre Enttäuschung darüber verstehen, dass Ihr persönlicher Wunschtermin nicht möglich ist.

Unsere Erlebnisse sind an keinen festen Termin gebunden. Dadurch können Sie Ihr Erlebnis innerhalb von drei Jahren bei dem Veranstalter Ihrer Wahl einlösen.

Die Terminplanung und -vergabe erfolgt direkt durch den Erlebnisveranstalter und richtet sich nach dessen Kapazität. Eine Rückerstattung ist deshalb nicht möglich.

Gerne können Sie Ihren Erlebnis-Gutschein in ein Erlebnis Ihrer Wahl umtauschen. Hierfür berechnen wir eine Bearbeitungspauschale von 15,00 Euro."

Man geht also auf das Problem nicht ein, sondern versucht, noch weitere Geschäfte über Umbuchungen zu machen

Dieses Geschäftsgebaren ist absolut unseriös.

Ich kann also nur davor warnen, hier zu kaufen.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Viele Probleme gibt es mit Jochen-Schweizer Reise Erlebnis-Gutscheine. Nachdem ich Stunden am Rechner verbracht habe, habe ich aus den verschiedenen Reiseangebote 4 Hotels ausgesucht. Diese habe ich dann angeschrieben und folgendes angefragt. " Ich habe einen Jochen-Schweizer Gutschein und würde diesen gerne bei Ihnen einlösen. Sie sind bei Jochen-Schweizer als Partnerhotel auf der Homepage aufgelistet und würde gerne diese Woche bei Ihnen anreisen. Haben Sie noch ein DZ diese Woche frei" Diese Anfrage ging also 4 mal raus. 3 Hotels schrieben mir sofort zurück mit dem Kommentar, dass die Zusammenarbeit mit Jochen-Schweizer eingestellt wurde und kein Vertrag mehr besteht. Hotel Nr. 4 hat mir eine Zusage gegeben und mir die Codes abgefragt. Da ich zunächst den Gutschein in ein anderen Gutschein tauschen muss (ja so kompliziert ist das), habe ich die Hotline angerufen, da ich innerhalb von 24 Stunden dies erledigen musste. Mir wurde dann mitgeteilt, dass ich in Köln (40km) mir diese Box holen kann und dann noch ca 80 Euro aufzahlen muss. Das Problem mit den anderen Hotels habe ich der Hotline auch mitgeteilt und hat sich für den Hinweis bedankt, dass die Homepageseiten nicht mehr aktuell ist. Nun war die Freude doch gross...auch wenn ich etwa 2 Stunden Zeit verliere um die Box zu holen....kein Problem. Nun habe ich vorher bei Hotel Nr. 4 angerufen und nun werdet Ihr es nicht glauben... Mit der Frau habe ich wirklich ein interessantes Gespräch geführt. Mein Gutschein den ich kaufen wollte nannte sich "Auszeit für 2" und gab Ihr das an, dass ich diesen erst noch kaufen muss/ bzw umtauschen. Sie meinte zu mir, ich könne mir das sparen, da sie sich zu 99% sicher ist, dass dieser Gutschein nicht funktionieren wird. Der Vertrag wurde bei diesem Gutschein aufgelöst und das weiss sie, weil gestern dieses Problem bei einem anderen Gast aufgetaucht ist. Sie hatte mir auch zu verstehen gegeben, dass viele Gäste von anderen Häusern abgelehnt werden und sie dieses Problem kennt. Dies hat die nette Frau mir schriftlich bestätigt. Das ist doch echt der Knaller, oder? Man geht also auf die Jochen-Schweizer-Homepage und schaut sich etwas an um dies dann zu kaufen. Dann bekommt man seine Leistung einfach nicht und dann kommt die grosse Frechheit vom support JS. Sie sind sich keiner Schuld bewusst und laut Ihrer Tabelle wäre 2 der genannten Hotels weiter Partner. Ich habe alles aufgelistet und auch mitgeilt, dass ich dies schriftlich belegen kann. Würde gerne das Geld wegen Nichterfüllung haben. Habe Zeit von 14 Tage gegeben. Weiter mauert Jochen-Schweizer und ist sich keine Schuld bewusst. Alles habe ich hier per Mail vorliegen.... aktuell habe ich Hotel Nr. 5 angeschrieben und dort die selbe Reaktion.

Sollte bis zum 15.5.2012 keine positive Reaktion erscheinen, werden wohl weitere Schritte einzuleiten sein.

Jochen Schweitzer bietet Hotels "aktuell" auf der Homepage an und diese sind keine Partner. Lt. AGB wird auch auf die Homepage verwiesen um sich aktuell das Angebot anzusehen.

Lt Ihren eigenen schwammigen AGB´s treffen drei auf mich zu... § 7/12 und 14 haben die nicht eingehalten... Beitrag in Facebook reingeschrieben und nun erwarte ich weitere Antwort, glaube nicht, dass die einlenken, werde wohl auch zur Verbraucherzentrale oder RA gehen müssen

Was möchtest Du wissen?