Hat jemand schon Erfahrungen mit den 12-Min. Coopertest?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also wenn deine Runden 2750 Meter sind, dann ist es durchaus möglich den Cooper Test zu meistern. Ich selbst habe eine Version vom Cooper Test gemacht und habe 2,9 Kilometer für 12 Minuten gebraucht.
Am besten gegen Seitenstiche:
Morgens ausgiebig frühstücken, Eiweiße, und genügend Obst. Du solltest aber vor dem Sport nicht viel essen, denn der Körper verdaut dann das Essen während du läufst!
Am besten ist ein gutes Aufwärmtraining und eine(nur eine!) Banane vor dem Lauf. Dazu Magnesium und du solltest es eigentlich mit einer gewissen Grundsportlichkeit schaffen!
Viel Glück!
Lg
Ant1608

Danke für die Tipps!:)

0

10 1/3 Runden MUSST du laufen? Du weisst aber dass das Ziel nur 12min durchlaufen ist? (Nur zur Info: Selbst die Besten aus meinem Kurs haben keine 10 runden geschafft... Das Ziel ist etwas hoch...) Fang langsam an zu laufen, gib in den letzten 30 Sekunden alles, nimm genug trinken für danach mit und dehn dich vorher.

So viel muss ich laufen für eine 1. Ich hab ein Mädchen in der nächsthöheren Klasse gefragt und bei ihr war es so,dass die Mädchen im Schnitt 7 Runden geschafft haben. Mit 7 Runden kriegt man eine Note zw. 4 und 5 :/

0
@besomethingnew

Uhm... Wie alt bist du denn? Bei etwas über 7 Rundenhaben bei uns die jungs (jahrgang 99) eine 1 bekommen... Du kannst aber auch im Internet nachgucken zur sicherheit... steht glaub ich auf Wikipedia wie viel man für was laufen muss

0
@Piratin2000

Ich bin 14.Und ich hab in Internet nachgekuckt.Also 2750 Meter ist die Vorgabe,das sind dann bei unseren Sportplatz 10 1/3 Runden...

0

Was möchtest Du wissen?