Hat jemand schon Erfahrung mit einer Tajine kochen im Feuer?

4 Antworten

Kenne es von anderen so: Warten bis Holz runtergebrannt ist, wie Kohle. Dann reinstellen und auch mit der Glut bedecken.

den ganzen Topf mit der Glut bedecken? oder nur rund herum?

0

Ich habe gerade gestern wieder eine Tajine im Holzofen gekocht. Dazu habe ich die Glut nach hinten geschoben, die Tajine - als der Ofen noch ca 180 Grad heiss war - reingeschoben und ca. 1,5 Stunden schmoren lassen. Das Gericht war wunderbar. Ich kann mir nur die physikalische Dampfsperre so nicht mehr ganz erklären, da das kalte Wasser oben auf der Deckeleinbuchtung im Ofen ja auch warm wird... Egal, Hauptsache das Essen hat geschmeckt...

Die Marrokaner selber machen es so: Erst auf dem Herd in einem normalen großen Topf das Essen kochen, dann bevor die Gäste kommen, in die Tajine umfüllen. Wir mussten ziemlich lachen, als wir das gesehen haben :-) Ich würde dir raten, vorzukochen und es genauso zu machen, und es dann nur noch aufzuwärmen.

Aber so will ich das nicht machen! Es geht ja ums kochen nicht um täuschen und tarnen!

0
@Nadja70

Ich weiss ja nicht, wo schwabinggirl in Marokko war, aber ich habe bei den MarokkanerInnen auf dem Land kein einziges Mal gesehen, dass die Tajine ausserhalb des Tajinetopfs gekocht wurde...

0

Was möchtest Du wissen?