Hat jemand schon Erfahrung mit dem Intershop modemarkenkleidung.de und canincross-hittnau.ch gemacht?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Da bist Du Kriminellen auf dem Leim gegangen.

http://www.whois.com/whois/modemarkenkleidung.de

Registriert wurde die Webseite mit gestohlenen Daten und einem Freemailaccount.

Bei der anderen Webseite wäre ich gar nicht erst auf die Idee gekommen, das dort mit Bekleidung gehandelt wird... Schau mal auf die Linkempfehlung ganz unten bei diesem Artikel

http://www.tierwelt.ch/?rub=4485&id=34969

Die zweite von DIr genannte Webseite wurde hier wahrscheinlich von Fakedealern übernommen. Mit dem Trick tricksen die Herrschaften Analysetools aus.

Was Dein kontoführendes Institut unternimmt, fragst Du am besten direkt dort nach.

Zum Thema Fakeshops die Tipps der Polizei.

http://www.polizei-praevention.de/themen-und-tipps/fakeshops.html 

Hallo, habe heute doch eine kleine Tüte aus China erhalten
und natürlich nicht den Artikel, den ich bestellt hatte. Ja, leider bin selber Schuld an dieser Misere…Meine Bank meinte nun, wenn ich hier in Deutschland einen Anbieter finden würde, der mir in einem Dreizeiler bestätigt, dass es sich nicht um das Produkt handelt und eine Fälschung ist, könnte ich dieses Schreiben meiner Bank zuschicken und hätte evtl. noch eine Chance mein Geld
zurück zu bekommen. Sollte ich trotzdem eine Anzeige bei der Polizei machen, damit diese Domäne gelöscht wird?

0
@tanzenlisa

Würde ich in dem Fall machen. Das Löschen einer Webseite ist mit Kosten für den Antragsteller verbunden. Da die meisten Fakeseiten nur für die Laufzeit von einem Jahr angemietet wurden sparen sich das oft die Rechteinhaber.

Die Strafanzeige dient in erster Linie dazu, wenn im Falle einer Beschlagnahme der Sendung durch den Zoll im Nachgang die Rechtsvertreter eines betroffenen Markenrechtsinhabers auf Dich zukommen.

0

Das sind beides Fake Seiten, da kannst du lange auf deine Ware & Geld warten.

Das heißt du wirst weder das eine, noch das andere bekommen.

Hallo, könntest Du diese unseriösen Anbieter nicht über Facebook bekanntmachen? Ich selber bin nicht dort angemeldet. Scheint doch sehr schwierig diese Internetseiten löschen zu lassen bzw. wo könnte man sonst darauf aufmerksam machen?

0

Kenne die Seiten nicht, aber bei einer Seite die sich modemarkenkleidung.de nennt würde ich niemals kaufen. Das hört sich nciht vertrauenswürdig an.

Was möchtest Du wissen?