Hat jemand Rezepte von Müsli Low Carb?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Klar, Nüsse passen auf jeden Fall. Paranüsse haben sehr viel Selen, deshalb misch ich gerne zwei etwas zerkleinerte ins Müsli. Aber natürlich passen auch Haselnüse, Mandeln oder Sonnenblumenkerne, eventuell vorher bei leichter Temperatur etwas anrösten, das gibt ein leckeres Aroma.
Statt Naturjoghurt kannste ja mal Fruchtjoghurt probieren, Heidelberjoghurt oder Nussjoghurt zum Beispiel.
Oder Du probierst "die Mutter aller Müslis", das Bircher-Müsli: http://www.chefkoch.de/rezepte/606861160475031/Bircher-Muesli.html

Was möchtest Du wissen?