Hat jemand mein Kampf gelesen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

nicht nur bei Sarrazin - dass Verbung bzw die genetische Veranlagung eine entscheidende Rolle spielt, ist bei Biologen, Soziologen und Psychologen ein uralter Hut und weder eine Erkenntnis von Hitler noch von Sarrazin

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von denizdekum
09.05.2016, 22:38

Umwelteinflüsse sind genauso maßgebend und vielleicht sogar entscheidender

0

und was genau ist jetzt deine Frage?

Du hast das Buch überflogen (wohlgemerkt, überflogen, nicht komplett gelesen) und hast was über Gene gelesen. Und dann erwähnst du Sarazin. Hast du den wenigstens komplett gelesen oder auch nur überflogen? Oder nur die Bild Zeitung gelesen.

Und nun? Willst du sagen, daß Sarazin wie Hitler denkt? Oder willst du umgekehrt andeuten: Sarazin sagt das gleiche, also hatte Hitler recht?

Für mich sieht das nicht aus wie eine Frage, sondern wie Stimmungsmache.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast du eine Originalausgabe vorliegen oder die Neue mit den Kommentaren?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von denizdekum
09.05.2016, 22:25

habe das Original

0
Kommentar von denizdekum
09.05.2016, 22:39

hast du die kommentierte gelesen? damit wird der Leser doch nur bevormundet

0

Und dann ist es leicht eine hierarchisierung von volkern vorzunehmen und daraus Hass und Gewalt abzuleiten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was folgt daraus? Deutsche sind Träger höherer Gene und daher soll die Welt an seinem Wesen genesen oder was? Wichtig ist das man Bedingungen vorfindet im Leben die den Aufstieg zulassen bzw. ermöglichen. Der Rest ist Fleiß.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nun ja, das findet sich auch bei Darwin und Dawkins, aber was genau willst Du damit sagen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von denizdekum
09.05.2016, 22:37

das die Idee der höheren Rasse bull Shit ist

0

Was möchtest Du wissen?