hat jemand mal das Steißbein gebrochen, wie lange dauert es, was kann man tun?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das lässt sich nicht so einfach beantworten, denn es ist von Fall zu Fall unterschiedlich. Bei einem Ballettkollegen von mir, der aus ca. 1,5 m Höhe gestürzt war, dauerte die vollständige Genesung ca. 10 Monate. Halbwegs normal gehen konnte er nach etwa drei Monaten wieder.

Ein Bekannter ist bei der Arbeit als Elektriker von der Leiter gestürzt und hat sich dabei das Steißbein gebrochen. Er war ein halbes Jahr im Krankenstand, davon vier Wochen im Krankenhaus (er hatte auch eine Nierenverletzung) und sechs Wochen auf Reha. Bis heute ist er sehr wetterfühlig und hat Schmerzen, wenn sich das Wetter von warm auf kalt ändert oder wenn es Föhn gibt.

Eine allgemein gültige Antwort gibt es auf diese Frage nicht, da es von vielen verschiedenen Faktoren abhängt, wie schnell oder langsam ein Bruch heilt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?