Hat jemand Ideen bei dem Roman "nichts was im Leben wichtig ist" als Freundin helfen zu können?also wie könnte man die Hauptfigur überzeugen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn die Person selbst depressiv ist, dann kann man nicht wirklich was tun, außer für sie Person immer da sein und ihr zuhören.

Ich würde ihm zeigen, wie schön das Leben ist. (reisen, Sachen unternehmen, unterstützen)

Was möchtest Du wissen?