Hat jemand gute Rezepte für alkoholfreie Drinks?

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo,

ich persönlich finde diesen total super und erfrischend. Außerdem ist er super einfach und ohne großen Aufwand zu machen.

Pfirsichgold

Du brauchst 200 ml Pfirsich-Eistee, 20 ml Limettensaft (am besten aus frischen Limetten), Grenadine (eigentlich nur einen Spritzer, ich mach aber immer ein bisschen mehr rein) und Eiswürfel.

Alles in einem Glas mixen und als kleinen Geschmacksverstärker noch ein paar frische Pfirsichstücke dazu geben.

Lass ihn dir schmecken.

Liebe Grüße, Lea

Diesen Sommer hab ich oft Erdbeer Daiquiri ohne Aklohol gemacht, der war einfach lecker. Dazu brauchst du pro Portion 6 TK Erdbeeren, 2cl Zitronensaft, 2cl Erdbeersirup und etwa 180 ml frischen O-Saft. Die gefrorenen Erdbeeren mit dem Zitronensaft ganz fein pürieren, wenn nötig etwas O-Saft dazugeben damit es gießbar wird. Das Erdbeermus und den Saft mit dem Sirup vermischen und fertig.

Ich weiß mehrere, hier gleich ein paar davon:    "Pink Kiwi" ;für ca. 6 Gläser 1/2 Kiwi, 1 kleine Papaya, 1Banane, 150ml Orangensaft, 500ml Birnensaft, 500ml Kirschsaft, eine Kelle Crushed ice. Zubereitung:  Alle Früchte schälen, in Stücke schneiden und mit den restlichen Zutaten im Standmixer pürieren. Auf die Gläser verteilen und mit etwas Zitronenmelisse dekorieren. Für die tropische Variante zusätzlich 2 Mango und Ananas hinzufügen.    "Strawberry Colada" Zutaten für 2 Gläser:  250g Erdbeeren, 250ml Rama Cremefine zum Schlagen, 20g Kokosraspel, 2EL Puderzucker (gehäuft), Crushed Ice oder Eiswürfel. Zubereitung: Erdbeeren putzen und mit 125ml Rama Cremefine und 1 gehäuften EL Puderzucker fein pürieren. 2Gläser mit Crushed Ice oder Eiswürfeln füllen und Erdbeer-Cremefine darüber geben, evt. durchrühren. Restliche Cremefine mit Kokosraspeln und 1 gehäuften EL Puderzucker steif schlagen und auf die Cocktails geben.    Exotic Fizz:   je 50ml Orangensaft, Multivitaminsaft und Ananassaft mit 1 TL Grenadine gut vermischen,in ein kleines Becherglas mit Eiswürfeln gießen, mit Mineralwasser auffüllen und nach belieben mit unbehandelten Orangenstückchen verzieren.

wie wärs, mal die quelle für die rezepte dazu zu schreiben?

man kann nicht einfach ohne angabe der quelle irgendwas kopieren und hier als antwort einfügen.

das ist ein verstoss gegen das mediengesetz.

1
@ponyfliege

an ponyfliege: ich habe meines Wissens nach nirgendwo gegen das Mediengesetz verstoßen, denn ich habe eine große Rezeptsammlung wo ich im laufe der Jahre Rezepte aus Zeitungen ausgeschnitten und gesammelt habe und Rezeptheftchen die im Supermarkt um sonst rausgegeben werden sind auch für jeden zugänglich. Ansonsten kannst du dir aber auch von Dr. Oetker ein Rezeptbuch kaufen, da stehen mit Sicherheit auch reichlich welche drin, du mußt nur aufpassen welches Buch du dir kaufst. Meine Rezepte stammen aber nicht von Dr. Oetker !   

0

Was möchtest Du wissen?