hat jemand gestern abend die ISS gesehen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich empfehle http://www.heavensabove.com - hier kann man sowohl die Sichtbarkeiten der ISS als auch von anderem "Weltraumschrott" sehen.

Soo schnell wie man aus den Kommentaren ableiten mag, ist die ISS nicht. Sie ist etwas schneller als ein hoch fliegendes Flugzeug und variiert in der Helligkeit recht erheblich. Am besten sind solche Objekte kurz nach Einbruch der Nacht zu sehen, weil sie dann durch die enorme Höhe noch von der Sonne angestrahlt werden, während es auf der Erde bereits dunkel ist.

danke für deine antwort.hätte gar nicht gedacht das nach so langer zeit noch jemand antwortet.mia

0

man erkannte keine flügel es sah aus wie ein großer stern der sehr hell geleuchtet hat und sehr schnell flog.

aber man ihn nur an bestimmten orten sehen also ich zum beispiel am astropeiler in stocken,

Habe ich gesehen. War so hell wie die Venus, ein schönes Himmelsschauspiel! Sie taucht langsam am Horizont auf, wird dann schneller und veschwindet dann langsamer am gegenüberliegenden Horizont wieder.

Gestern abend hab ich die ISS nicht gesehn, aber davor schon einige Male. Sie ist sehr schnell, schneller als ein Flugzeug und du musst schon eine wenig genauer schauen als sonst - rinfach weil sie so schnell ist. Aber es ist einfach spannend...

Vorigen Sommer oder vorletzten Sommer habe ich sie gesehen. Verdammt schnell, man erkannte mit bloßem Auge die "Flügel", war faszinierend.

Dann musst du aber gute Augen haben...

0

Was möchtest Du wissen?