Hat jemand Erfahrungen mit viagogo gemacht, bezüglich konzertkarten?

... komplette Frage anzeigen

14 Antworten


Ich habe online 2 Konzertkarten bestellt. Beim Bestellvorgang wird man
systematisch unter Druck gesetzt da i.d.R. sehr viel mehr Interessenten
angzeigt werden als die verfügbare Anzahl an Restplätzen. Die
Bestätigung kam per Email und Link wo ich E-Tickets! herunteraden
konnte.

Auf den Tickets stand nicht mein Name als Besitzer sondern einer fremden
Person, ich nehme an vom ersten Besitzer. Dieser kann aber immer noch
das Konzert besuchen da Ihm rechtlich noch die Karten gehören! Es
besteht laut einer Rechtsberatung eine sehr hohe Gefahr am Einlass
abgewiesen zu werden. Viagogo ist bei Rückfragen nicht erreichbar!

Ich warne eindringlich davor E-Tickets bei Viagogo zu bestellen. Ich bin in eine Falle gelaufen die mich über 500 Euro kostet!!!


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kann nur sagen, nie wieder. Karten für Celine Dion. Werden angeboten für € 103, man freut sich und ohne Vorwarnung Buchungsgebühr und MwSt.€ 69,61 + Sicherer Ticketzustellung für 6., und das Ganze x 2 , weil 2 Karten und dann kommen die Karten: Ticketpreis  jeweils 84,85. Absoluter Beschiss, hier werden Karten wohl in Massen aufgekauft und einer macht Profit. Nie wieder, kann nur warnen!!!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Habe auch über diesen "Verein" bestellt, 175€ für 2 Sportfreunde Stiller Konzert, ich habe zum Glück ziemlich rasch meine Tickets erhalten, aber jetzt kommts: - Ticketpreis: 60,79€ pro Karte- Buchungsgebühr + MwSt.: 41,05€Sichere Ticketzustellung: 6,48€ pro KarteKarten kommen, steht drauf: Preis 39,20€ ..... ich war so wütend! Nie wieder!!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Habe eine einmalige Erfahrung mit dieser "Firma" gemacht. Karte gekauft, Preis in der Schweiz 96.95 (Ariana Grande, 5.6. Zürich). 

Nach 2 Tagen wollte ich zurücktreten (private Probleme), aber die hatten kein Einsehen, sind knallhart.

Die effektiven Kosten kamen dann auf 175.-, also ein Aufschlag von 75%! 

Es hiess, die Karten würden spätestens 3 Tage vor dem Termin bei mir sein, das hat geklappt (6 Monate vor Termin). Nun versuche ich, die Karten auf einem anderen Weg los zu werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe zum ersten und letzten Mal eine Karte über Viagogo für ca. 50.- ausgewählt und dann "kaufen" geklickt. Es sollte ein Geschenk sein und es gab auch sonst nirgendwo noch Tickets zu kaufen. Beim 2. Schritt konnte ich erst dann feststellen (obwohl ich mir vermeintlich alles gut und genau durch gelesen habe), dass zusätzlich noch Kosten von über 30.-€ dazu kommen. Das war vorher nicht ersichtlich. Für mich klare Abzocke, weder Eventim noch andere Ticket-Shops verlangen derartige Wucherbearbeitungs- und Zustellgebühren und dann noch Versand mit UPS!! Was soll das? Das Ticket könnte man sich doch auch ganz einfach ausdrucken mit einer üblichen Gebühr. Positiv war nur, dass das Ticket sehr schnell geliefert wurde, lange vor dem Konzert-Termin. Trotzdem nie nie wieder.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Abzocke! Total unseriös. Habe 2 Tickets für Foreigner gekauft. Der aufgedruckte Preis auf den beiden Tickets je 65,10 (im Internet war er höher ausgeschrieben). Dazu Bearbeitungsgebühren etc., insgesamt 247,00 €. Ich konnte den engültigen Preis auch nicht gleich sehen, wie schon auch weiter oben beschrieben. Also nie wieder!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Unseriöser Laden, der Tickets oft erst kauft nachdem die Tickets vekauft wurden. Veranstaltungen, bei denen es durchaus noch Karten gibt, werden als ausverkauft markiert.Man bezahlt Wucherpreise für die Tickets und ist noch nicht einmal sicher. So hat man keinerlei Sicherheit, dass man auch echte Karten erhält. Übrigens wurde viagogo auch für die Verbrauchertäuschung schon bestraft. Viagogo versucht auf den Kunden den Eindruck zu machen, dass man ein offizieller Verkäufer sei. Dabei sind sie lediglich eine Ticketbörse

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bin grad in die Falle getappt.2Karten für Konzert in Maastricht Andre Rieu st 139,76 Euro plus rd 100 € Nebenkosten.Karten ausgedruckt steht der richtige Verkaufspreis drauf = 59 Euro Gesamtkosten 379 Euro das ist Abzocke also Finger weg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dein Geld bekommst du erstmal nicht zurück, wenn es schon bezahlt ist.
Hat dir die Seite denn einen Grund genannt, warum du die Tickets erst 3 Tage vor dem Konzert bekommst?
Es kommt auch drauf an, was du für Tickets bestellt hast. Bei manchen Ticket-Seiten kann man z.B. "Special-Tickets" gar nicht bestellen, sondern nur am Tag der Veranstaltung abholen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Habe für Ina Müller Karten bei viagogo für den 1.4.2017 bestellt. Auf der Bestätigung stand, das diese 2-3 Tage vor dem Konzert zugestellt würden. Habe diese aber durch UPS am 6.12.d.J. erhalten. Nun kommt aber das dicke Ende: Gekauft und bestätigt wurden 2 Konzertkarten à € 78,99. Geschickt wurden mir jedoch 2 Konzertkarten à 48,50. Da der Gesamtbetrag über € 224,67 !!! (bei einem Ticketpreis für 2 Tickets von 97,00 €) bereits durch Visacard bei Bestellung von mir bezahlt wurde, habe ich mich mit meiner Bank in Verbindung gesetzt und von dort erfahren, dass es sehr schwierig sein wird, dieses Geld zurückzuerhalten. Die Angelegenheit läuft noch und ich bin gespannt, wie es weiter geht. Wäre schon zufrieden, wenn mir die Differenz zwischen den gekauften und erhaltenen Karten erstattet würde. Melde mich noch einmal, sobald ich neue Informationen habe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hab dort auch bestellt und bin jetzt durch die schlechten Bewertungen ziemlich besorgt ich habe mir auch für September ein Ticket für´s Justin Bieber Konzert geholt im Pit Bereich jetzt hab ich aber gelesen das diese auch nicht verkauft werden.  Bei mir stand das das Geld erst nach dem Konzert abgebucht wird und das ticket spätestens 3 tage vor dem Konzert kommt aber ich frage mich jetzt ob ich überhaupt meine ticket  bekomme         :(

Was ist bei dir raus gekommen hast du die Karte Storniert? oder behält du die karte ? würde mich freuen auf eine Antwort :)                                                  

Lg Bambi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lari305
25.09.2016, 14:19

Hey :)

Hast du deine Karten für das Konzert noch erhalten?? Ich hab leider auch über viagogo bestellt und jetzt erst die schlechten Erfahrungsberichte gelesen. Und auch wie du mega Schiss, dass ich die Karten nie erhalten werde.

Ich hoffe du kannst mir weiterhelfen.

LG lari

0

Bei Viagogo haben viele Probleme, aber nein einfach so zurückfordern kannst du nichst. Nur nett nachfragen ob du stornieren darfst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt eine Lösung, sofern man mit Paypal bezahlt hat. Ich habe bei Paypal die Zahlung blockiert (mit der Begründung, dass ich die Ware nicht erhalten habe), worauf ein direkter Kanal zwischen mir und dem Verkäufer eröffnet wurde. Als Folge davon erhielt ich die Karten 2 Tage später per Post erhalten und ich habe die Zahlung daraufhin wieder freigegeben. Viagogo hat tatsächlich einen sehr schlechten Ruf und viele Käufer warten vergeblich auf ihre Karten. Werner

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hab 2 Karten für Depeche Mode in Frankfurt über Viagogo gekauft. Sie waren mit 103,- € auf der Seite angegeben, mit allen Gebühren waren es dann knappe 125,-. Jetzt kommt's , auf der Karte die kam stand 74,-€. Das erste und letzte mal Viagogo. Was ne Abzocke...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?