Hat jemand Erfahrungen mit O2 free?

3 Antworten

Hi Gamerman23, 

"deutlich schnell" ist sicherlich Ansichtssache und vielleicht auch etwas übertrieben. Sonst würde Highspeed LTE und Co. ja kein Mensch brauchen. ;) 

Aber, du kannst in der Tat das Internet noch gut nutzen - surfen und sogar das Streaming von Musik & Videos ist, in entsprechender Qualität, noch problemlos möglich.

Schau dir gern mal dieses Video hier an, dort haben wir einen direkten Vergleich gemacht und du siehst, dass die Seiten trotz Drosselung noch ganz fix laden: http://g.o2.de/youtube-guru-o2-free

Bei weiteren Fragen, melde dich gern.

Viele Grüße, Dörte

Man zahlt für 1 Giga 25 €, wenn ich mich recht erinnere. Und dann kommt G3 mit 1Mbit. Selbst meine Verbindung ist nicht so toll, aber 5Mbit habe ich wohl immer. Mir erscheint es teuer.

Bei gedrosselter Geschwindigkeit 5mb kommen dann bei dir an?

0

Hmm....würde mir ihn trotzdem nicht holen da nach der drosselung lte abgeschalten wird....

Das stimmt schon. Aber bei anderen Providern hat man nach der Drosselung eine Geschwindigkeit von unter 100kb/s

0

moin wie kann ich am schnellsten mein datenvolumen verbrauchen? ich habe 120GB und bekomme es nicht weg.?

ich hab schon filme und serien bei amazon gedownloadet, und auch schon 55GB weg, aber es muss doch einen schnelleren weg geben oder ? ( er muss auf ios iphone 7 funktionieren) kann ich keine testdatei downloaden ? irgendwo oder sowas ?

würde gerne mein datenvolumen mal bis zum letzten ausnutzen, um o2 free zu testen...

...zur Frage

Zählt der Upload zum Handy Datenvolumen?

Hallo,

ich habe eine Frage bezüglich des Datenvolumens. Und zwar habe ich 2GB Datenvolumen und da ich gerade erst am Anfang des Monats bin, würde ich diese ungerne nutzen. Nun habe ich aber meine Cloud mal aufgeräumt was einige neue Uploads bedeutet und leider lade ich über meinen Mobilfunkvertrag schneller hoch als über die 120k Leitung von Unitymedia (nur 700kb/s Upload)

Um die Wartezeit etwas zu verkürzen wollte ich frage, ob ich dafür auch mein Handy nutzen könnte um die Dateien hoch zu laden ohne Datenvolumen zu verbrauchen.

Mir ist bewusst das zum Datenvolumen die gedownloadeten Dateien zählen, aber zählen auch die Uploads?

...zur Frage

Handytarif ohne LTE: nur langsamer oder auch schlechtere Netzabdeckung?

Ich möchte einen Smartphonetarif bei Web.de im D2-Netz von Vodafone abschließen. Im Tarif ist jedoch kein "LTE-Turbo" (sic) enthalten, sondern "nur" 21,6 MBit/s, was HSPA+entspricht (obwohl ePlus/O2 diese Geschwindigkeit lustigerweise schon als LTE vermarktet).

Wenn man sich auf Netzabdeckungskarten den Ausbau der 3G/HSPA-Netze anschaut ist der doch - bei Vodafone wie bei den Wettbewerbern - sehr lückenhaft. LTE und 2G/Edge sind jedoch bei D2 sehr gut und flächendeckend ausgebaut.

Wenn ich nun in einer der zahlreichen 3G-Netzlücken bin, habe ich dann mit diesem Tarif nur 2G-Empfang, oder loggt sich dasHandy dann - auf 21,6 MBit gedrosselt - ins LTE-Netz ein?

Andernfalls würde sich der Tarif nicht nur auf die Maximalgeschwindigkeit sondern auch massiv auf den Empfang für mobiles Internet auswirken!

...zur Frage

Datenvolumen bei persönlichem Hotspot (Apple)

Hallo, Ich habe mit meinem iPhone 4 eine Internet-Flat mit einem Datenvolumen von höchsens 200 MB/ Monat, dann wird gedrosselt. Ich frage mich, ob, wenn ich mit einem persönlichem Hotspot, den ich vom iPhone aussende, mit dem iPad surfe, mehr Datenvolumen "verbraucht" werden, als wenn ich normal vom iPhone surfe. Ich kann mir das zwar eigentlich nicht vorstellen, will aber sichergehen, dass nicht das Datenvolumen schneller verbraucht ist, denn ich bin hier im Urlaub und habe kein WLAN o.ä. Viele Grüße, Oliver.

...zur Frage

Ist 2g das Selbe wie E?

Ist 2g das Selbe wie EDGE?

...zur Frage

O2 free, 1mbit ausreichend?

Es gibt ja jetzt dieses neue o2 Angebot dass man 5€ mehr bezahlt mtl. und dann dafür unendlich Datenvolumen hat mit bis zu 1mbit, jetzt ist die Frage wie schnell ist 1mbit und reicht es aus für YouTube oder Netflix ? Und lohnt es sich ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?