Hat jemand Erfahrungen mit Meerschweinchen im Terrarium?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo,

Meerschweinchen gehören in ein ausreichend großes Gehege.

Bei artgerechter Haltung von mindestens drei Tieren, sollte das Gehege mindestens drei qm groß sein (ein qm pro Tier).

In deinem Terrarium ist nicht mal wirklich Platz für einen Hamster!

Liebe Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Denno112
07.03.2017, 22:51

Bei Größerem Terrarium würde es aber gehen?  Mir geht es um die Luft. Auslauf haben sie genug in das Terrarium kommen sie jetzt zu der Jahreszeit nur zu abend 

0

Laut TVT (Tierärztlicher Vereinigung für den Tierschutz e.V.) sind Terrarien nicht geeignet, denn die Luftzikulation ist mangelhaft. Meerschweinchen urinieren sehr viel, deshalb kommt es zu Bildung von Ammoniakdämpfen. Diese sind schwerer als Luft und stehen somit am Boden des Terrariums und können zu Athemwegsreizungen führen.

Zudem ist das Gegege mit 0,5 m² viel zu klein. Meerschweinchen sollten nicht in Gehegen unter 2 m² gehalten werden. Das reicht dann für 2 Tiere. Für jedes weitere Tier kommen noch 0,5 m² dazu.

Mit ganz einfachen Mittel und viel preisgünstiger (unter 50 Euro) läßt sich ein artgerechtes, einfaches Bodengehege bauen: http://meerschweinchen-nothilfe-hamburg.de/bodengehege.html

Bitte informiere Dich auch sonst grundlegend zur Haltung von Meerschweinchen, denn da scheinen bei Dir entscheidende Defizite zu herrschen: http://meerschweinchen-nothilfe-hamburg.de/Pflegeanleitung.pdf

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Größe wäre sogar für einen Hamster noch zu klein! Für Meeris erst recht (vor allem wegen der Luftzirkulation). Bau Ihnen lieber wie die anderen schon geschrieben haben ein Artgerechtes Gehege (mind. 2m² auf einer Fläche, größer ist aber immer besser). Sie brauchen einfach 24 Stunden am Tag, 365 Tage im Jahr ausreichend Platz und der ist in so nem kleinen Teil einfach nicht gegeben. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ähh wie in 3 teufelsnamen kann man Meerschweinchen in einem Terrarium halten 😡😡😡

Meerschweinchen brauchen ein großes Artgerechtes Gehege .. man sagt pro Bock 1qm und pro Sau 0,5qm aber selbstvdiese Angabe sind viel viel zu klein und schon gar nicht Artgerecht ... Pro Tier sollte man nicht unter 2qm rechnen und bei 3 Tieren brauchst du 6qm oder mehr wenn du willst das sie ein schönes Artgerechtes leben führen sollen ..

Sorrynotsorry aber was du machst ist mehr als Tierquälere .. vor allem hast du dich nicht gründlich über deren Haltung Informiert was sehr verantwortungslos ist und wegen dieser Verantwortungslosigkeit dürfen die Tiere drunter leiden 😡😡😡 ...

bevor man sich ein oder mehrere Tiere kauft hat man sich erst einmal vorher richtig zu Informieren ... sorry aber ich verliere gerade jegliche Freundlichkeit bei so was da werde ich imens Sauer

Informiere dich erst einmal Gründlich auf http://www.meerschweinchen-ratgeber.de/ über Artgerwchte Haltung etc.

Kannst oder willst du den Tieren nicht den erforderten Platz von 6qm oder mehr geben dann gib sie bitte weg bevor sie noch weiter leiden müssen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?