Hat jemand Erfahrungen mit Lautsprecher?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ja. Für eine live-haftige Musikreproduktion empfehle ich Martin Logan. Die Elektrostaten dieses amerikanischen Herstellers sind wunderbar detailreich und trotzdem kräftig im Bassbereich.

Bei richtiger Aufstellung und entsprechender Elektronik spielen diese Lautsprecher in einer Liga, die nur schwer mit konventionellen Lautsprechern erreicht wird.

Details findest du unter http://www.martinlogan.com/.

Danach würde ich Lautsprecher von B&W empfehlen. Die 800er-Serie, welche nun neu aufgelegt wurde, besticht durch pure Eleganz ohne Kompromisse. Sie sind etwas trockener als meine Logan, aber nur fast so leichtfüßig im Mitten-/Hochtonbereich.

Ich hoffe, ich konnte helfen! Für weitere Fragen einfach kommentieren! Viel Spaß!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von darkhouse
28.10.2016, 08:58

Du weißt noch nicht mal den Hintergrund der Frage, die völlig unverständlich ist, und preist absolute Luxusprodukte an, die sich 99,9% aller Leser hier nicht leisten wollen oder können?

0

Ja um was geht es?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?