Hat jemand Erfahrungen mit Laser oder IPL Haarentfernung?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich habe mit diesem Philips Heimgerät behandelt https://www.amazon.de/Philips-Lumea-Prestige-Haarentfernungsgerät-SC2009/dp/B012W0SCGY?psc=1&SubscriptionId, war ein voller Erfolg.

Inzwischen gibt es neuere, wichtig wäre mit Kabel (nicht mit Akku), sonst muss man zwischendurch aufladen, wenn man viel zu behandeln hat.

Ich empfinde die Behandlung als absolut nicht schmerzhaft, zu Beginn war es sowas wie ein winziges Brennen, mit der der Zeit habe ich dann überhaupt nichts mehr gespürt. Auch nie irgendwelche Nebenwirkungen, auch keine Röte.

Die Behandlung hat angehalten, ich habe praktisch keine Haare mehr. Ich kann mich nicht mehr genau erinnern, aber das dürften an die 5 Jahre sein.

lg

IPL ist falls fachmännisch angewendet bei dunklen Haaren sehr wirkungsvoll wenn es um dauerhafte Haarreduktion geht, ansonsten ist - bei allen Haarfarben - Nadelepilation (auch Elektroepilation genannt) empfehlenswert. LG!

Ich hab mit IPL nur sehr gute Erfahrungen gemacht. Einfache Handhabung, null Schmerzen, null Nebenwirkungen, tolle Ergebnisse die sehr lange bis immer anhalten.

Was möchtest Du wissen?