Hat jemand Erfahrungen mit kostenlosen Sprachprogrammen im Internet (zum Sprachen lernen)?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Duolingo. Dort gibt es viele Sprachen, die man lernen kann, auch Russisch. Meistens lernt man dabei Vokabeln aber es gibt auch ein bisschen Grammatik, um mit der Sprache besser umzugehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich benutze immoment die app "duolingo" zum französisch lernen es macht spaß und ist auch wirklich effektiv.

Ich habe aber jedoch auch versucht griechisch zu lernen jedoch ist da das problem dass die ein anderes alphabet benutzen daher und dieses auch in duolingo auch benutzt wird, und ich kann mir schwer vorstellen, dass das in irgendwelchen anderen programmen anders ist.

daher würde ich dir raten das russische alphabet zu lernen bevor du anfängst richtig zu lernen.

wenn du es kannst empfehle ich dir duolingo!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit Duolingo habe ich meine Grundkenntnisse aufgefrischt. 

Mit Babbel fand ich auch ziemlich gut!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?