Hat jemand Erfahrungen mit Jalousiescout, ist ein solches Vorgehen dort normal?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ja was erwartest Du denn. Reklamation nach einem Jahr? Ein Wunder, dass sie überhaupt reagiert haben und dir helfen wollten. Jede Wette, dass es dann unter gegangen ist. 

Sorry, verarscht hast Du dich selbst zu dem Zeitpunkt an dem Du dachtest, Du könntest eine Ware nach einem Jahr noch umtauschen oder zurück geben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von gepard45
16.01.2016, 16:13

Sicher war es nicht optimal, dass ich mich so spät gemeldet hatte.
Ich hatte eben in der Zeit wichtigeres zu tun.
Als in den Mangel entdeckt hatte, habe ich mich sofort gemeldet.

Wie ich dargelegt habe, ist deren Verhalten mindestens widersprüchlich. Wenn sie von Anfang an drauf gepocht hätten, dass es nach einem Jahr zu spät sei, hätte ich es gut sein lassen und mir damit eine Menge Aufwand und Ärger erspart.

Das Produkt ist in jedem Fall mangelhaft und schlichtweg falsch produziert worden.
Eine Firma die Vertrauen aufbauen möchte mit Slogans wie „Seit 1878 familiengeführt“ sollte so ehrlich sein, zu ihren Fehlern zu stehen, Stichwort Kaufmannsehre.
Ich bin selbst Unternehmer und kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen, so mit Kunden umzugehen.

0

Was möchtest Du wissen?