Hat jemand Erfahrungen mit Fuchstaschen? (Komfort, Alltagstauglich, Empfehlenswert)

6 Antworten

Kann es sein, dass die Firma überhaupt nicht mehr existiert? Ich hatte zu Weihnachten dort zwei Laptoptaschen bestellt, und bis heute (19.01.) ist nichts bei mir angekommen. Auf Emails bekommt man keine Antwort und die Telefonnummer funktioniert nicht. Irgendwie ist das Ganze ein bisschen mysteriös. Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?

Ich habe sehr ähnliche Erfahrungen mit Fuchstaschen gemacht. Habe am 1.12.11 eine Tasche im Wert von 299,- bestellt - m.M. nach nicht wenig Geld und gleich überwiesen. Leider bis heute keine Tasche erhalten und ich erreiche auch niemanden!! Würde dringend davon abraten, bei denen eine Tasche zu bestellen!!!

Liebe Fuchstaschen-Freunde,

zu allererst vielen Dank für das Interesse an meinen Taschen. Ich sage bewusst "meine" denn seit 2009 ist die Firma eine one-man-show, davor waren wir zu dritt. Dementsprechend mehr Arbeit kommt bei mir an.

Aber nun zu den Anmerkungen: entgegen den Behauptungen in den u.g. Kommentaren halten die Bauteile tatsächlich 30Kg aus, bei der erwähnten Tasche aus den USA wurde ein ungeschweisster Ring verarbeitet, was nur in einer von vielen Serien der Fall war. Sollte dieses Problem auftreten, werden alle Teile selbstverständlich als kostenlose Reparatur in geschweisste Ringe ausgetauscht (u.g. Kunde hat übrigens seine Tasche nicht zur Reparatur eingeschickt, was er durchaus hätte tun können. Stattdessen hatte er um einen Ersatzgurt gebeten).

Was die Erreichbarkeit angeht, so ist durch den Firmenumzug nach Tübingen das Büro vorübergehend nicht voll funktionsfähig gewesen, so dass leider einige Mails in der Vor-und Nachweihnachtszeit, wozu ich den Januar noch rechne, unbeantwortet blieben. In der Regel beantworte ich aber alle Anliegen innerhalb einer Woche. Und last but not least: das Trusted Shop Siegel wurde übrigens auch umgehend entfernt, als ich bemerkt hatte, dass der Vertrag mit der Firma ausgelaufen war.

Allen anderen Fuchstaschen-Fans, die die 1000er-Marke längst überschritten haben, wünsche ich weiterhin viel viel Freude an und mit Ihrer Fuchstasche und stehe allen, die Fragen haben, gerne zur Verfügung.

Beste Grüße aus dem Fuchsbau, Peter Rummel

Was möchtest Du wissen?