Hat jemand Erfahrungen mit einem Mazda E2200?

1 Antwort

Hallo!

Der Vater eines meiner Freunde hatte früher den Mazda E2000.. der E2200 war ein Diesel wenn ich recht weiß, der E2000 hatte einen Benziner. Die Familie ist diesen Bus ca. 5-6 Jahre lang gefahren & hatte in der Zeit keine größeren Ausfälle damit. Daran kann ich mich zumindest erinnern.

Die Frage wäre für mich aber wie man für diesen schon damals seltenen Wagen (das ist ca. 15 Jahre her) Ersatzteile auftreiben kann! Da ist der VW T4 deutlich besser & mir wäre das den Aufpreis allemal wert.. informiert euch am besten vorher!

Eine gute Alternative zum T4 ist der Ford Transit/Tourneo.

Allradsystem beim Mazda Tribute?

Hallo! Habe da mal einige Fragen und hoffe,das es Experten da draußen gibt,die mir diese beantworten können... Ich hätte gern gewußt, ob der Mazda Tribute mit permanentem Allrad läuft und man nur das Zentraldifferential sperren kann? Oder ist der Allrad zuschaltbar? Hatte zuletzt einen Pajero Pinin 2.0 GDI. Der war recht geländegängig. Nur leider für 4 Personen und 2 Hunde geradezu winzig. Daher mein Interesse an nem Tribute. Da ich auch einen Mazda 6 von 2005 hatte, sagt mir die Verarbeitung der Marke schon zu. Ist das beim Tribute auch der Fall? Wäre schön, wenn Ihr mir weiter helfen könntet.

Was gibt´s sonst Wissenswertes über den Tribute? (Stärken und Schwächen)

Vielen Dank Euch allen!

mfG Volker

...zur Frage

Ist der Mazda mx5 zu empfehlen

Ich hatte bald gerne ein neuen gebrauchten bin erst 20 J. Alt und würde mit gerne ein Mazda mx 5 zulegen ich möchte gerne wissen welche Schwachstellen er hat und ob das teuer werden kann und ich habe angst das das Dach undicht ist ich weiß das das beim Cabrio immer sein kann und mann es pflegen muss aber könnt ihr pauschal sagen ob es ein gutes Dach ist oder eher nicht so doll ist weil ich will auch im Winter fahren und kein Schnee morgens auf den sitzen haben will wenn ich zu Arbeit fahren will Wo drauf muss ich achten und wie sieht es in Folgekosten aus ?

...zur Frage

Wie teuer ist der Unterhalt eines VW T4?

Was für Motoren haben die , darf ich damit noch in die Stadt fahren ?

Was muss ich als Versicherung usw einrechnen ? Habe schon einen Kleinwagen angemeldet für meine FRau und würde jetzt gerne für mich einen Vw Transporter T4 anmelden

...zur Frage

Laufleistung VW T4 2,5 TDI?

Hallo, habe mir ein VW T4 gekauft mit der 2,5 TDI Maschine. ACV.. der Bus hat derzeit 225.000 km auf dem Tacho.

Mit was für einer Laufleistung kann ich rechnen bei regelmäßigen Service? Erfahrungen/ Kilometer

...zur Frage

Wo kann man bezahlbare Bodykits im Internet bestellen?

Hallo ich will mir ne neue karre anlachen. Ein Mazda Mx 5 bj 2001 solls werden, jetzt meine frage ich google mir schon die finger wund aber wirkich brauchbares find ich nicht! Zum beispiel peugeot 206cc bodykits für 500€ das ist akzeptabel bzw nicht teuer wenn ich aber für den mazda suche undwas finde, finde dann nur iwelche schrott teile die iwie übelst teuer sind und nichts vom style groß artig bringen aber n haufen kosten.. Kennt jemand gute seiten wo man bodYkits zum bezahlen finden kann die geil aussehen? N bodykit sollte ordentlich was her machen und nicht auskleinen teilen für 2000€ bestehen, ich denke da so an fast& furious style, bei mercedes , seat znd bmw hatte ich das alles ohne probleme gefunden aber beim mazda werd ich einfach nicht fündig! Ich danke euch für eure Antworten schonmal! Ich habe aber keinerlei hier auf antworten wie was ne karre oder kauf die lieber das das und das ich frag hier niemanden nach meinungen! Ivh suche ne passende antwort auf meine frage danke :)

...zur Frage

Mazda 3 Öldruck zu niedrig?

Hallo Ihr Lieben, Ich habe mit vor 8 Monaten ein Mazda 3 Diesel 2,2 l mit 150 PS BJ 2014 gekauft. Nun bin ich innerhalb von 8 Monaten 12.000km gefahren. Vor 2 Tagen musste ich einen Ölwechsel machen, aufgrund der Meldung "Öldruck zu niedrig" mein Händler meint dass kann passieren wenn man einen Diesel fährt. Nun meine Frage, ist mein Händler im Recht. Das kann doch nicht sein, dass man bei einem Neuen Auto nach 8 Monaten einen Ölwechsel machen muss? Kann ich irgendwelche Gewährleistungsrechte geltend machen damit ich nicht alleine auf den Kosten sitzen bleibe? Vielen Dank schon mal. LG Nicole

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?