Hat jemand Erfahrungen mit Dronabinol?

...komplette Frage anzeigen

13 Antworten

mein vater hatte dronabinol als mittel zusätzlich zu starken schmerzmitteln (pflaster und schmerzpumpe) aufgrund eines krebsleidens. ich persönlich bin von diesem medikament entgegen aller meinungen NICHT begeistert, da es erstens die schmerzen NICHT wesentlich gelindert hat und zweitens sehr starke verwirrtheit und ausgelöst hat. auch eine appetitsteigerung war NICHT zu beobachten. andere wieder sind begeistert von der wirkung. liebe grüße

Ich persönlich empfinde Dronabinol, Nabilon und Marinol auch als nur bedingt tauglich. Natürliche Cannabinole hätten mit hoher Wahrscheinlichkeit und bei kleinerer Dosierung bessere Ergebnisse erzielen können. Die Synthetisierten Stoffe besitzen leider nicht den ausgewogenen natürlichen Wirkstoffcocktail. Leider besitzen fast alle englischen Sprachräume diese Erkenntnis und nutzen sie inzwischen medizinisch, wo dagegen Deutschland noch vehement an seiner Prohibitionspolitik festhält.

0
@EchoSierra

in D kann einem nur schlecht werden als Bürger. Man wird von vorne bis hinten verarscht.

0

Hallo knievelone! Doch! Seit 1998 ist es rezeptpflichtig in Deutschland erhätlich. Viele Schmerztherapeuten sind sehr stark dafür, dieses Präparat vermehrt in Umlauf zu bringen. Es gab vor etwa 3-4 Jahren mal eine interessante Diskussionsrunde auf 3Sat dazu. Die schon oben genannten Vorteile wurden dabei auch herausgestellt. Ich war am Anfang auch sehr skeptisch, aber die Vorteile überwiegen. Leider sind die meisten unserer dt. Ärzte schon etwas in die Jahre gekommen und daher wenig bis gar nicht bereit, dieses Präparat zu verschreiben. Alle haben nur die Droge im Kopf. Nicht die Möglichkeit, dass es auch helfen könnte. Ich bin gerade im Kampf für meine Oma. Sie hat Krebs im Endstadium und ist völlig unter den Medikamenten zusammengebrochen. Lt. eines Apothekers (der auch schon etwas älter war :-) ) , wäre dieses THC-Medikament für sie gerade richtig. Zumal sie ev. wieder Appetit bekommen würde und es vor allen Dingen stimmungsaufhellend ist. Für sie ist auch der Aspekt möglicher Abhängigkeit egal. Zumal hohe Dosen Morphium oder Valium die deutlich schwereren Nebenwirkungen aufzeigen.

Und für alle Moralapostel: Ich rauche nicht, trinke nicht und bin absolut gegen Drogen. Aber in solchen Fällen bin sogar ich aufgeschlossen.

Also unser Sohn bekommt Dronabinol aufgrund seiner extremen Spastik. Ich kann das gut nachvollziehen, wenn sich jemand den Rat noch neben dem Ärztlichen einholt, denn im alltäglichen Gebrauch kommt es (so war es auch bei uns) oft zu Nebenwirkungen in dieser Medikamentenkategorie, die einem kein Arzt voraussagt. Bei unserem Sohn kam es aufgrund des Medikamentes sogar schon einmal zum Herzstillstand. Das dies eine Nebenwirkung sein kann, hat man uns danach gesagt! Trotzdem ist es als Medikament sehr effektiv und verbessert (zumindest in unserem Fall) die Lebensqualität des Patienten.

Hallo Sammi. Dronabinol wir u.a. eingesetzt, zur Appetitsteigerung und bei bei Antriebslosigkeit.Zumindest wird es bei uns aus diesen Gründen eingesetzt,allerdings auch nur in Einzelfällen.

Ich habe es zur ergänzenden Schmerzbehandlung verschrieben bekommen, neben Oxygodon.Es hilft sehr gut ,habe die Befürchtung das die Spirale in Bezug auf Menge - Wirksamkeit sich weiter dreht, wollte daher evt. Erfahrungen Anderer.

0

Liebe Dronabinolinteressierte

Selbst in minimaler Dosierung 5 mg taeglich haben sich meine Schmerzen verabschiedet. Vom Rollstuhl bis fast wieder ohne Gehhilfen lauffaehig hats bei Sekundar chronisch progredienter Multiple Sklerose fast zwei Jahre gedauert und noch habe ich Nystagmus der Augen, Zittern von Beinen und der rechten Hand, Harn- und Stuhlinkontinenz, bei manchen Bewegungen Gleichgewichtsprobleme und oft kognitive Defizite. Heilung von Multiple Sklerose ist moeglich mit Eversdiaet, Feldenkrais oder/und SoWiTherapie und bei Vergiftung mit Entzuendungsverstaerkern Eisen UAW 144 430) mit Dronabinol. Cannabis rauchen kann und will ich nicht!!! Alles Gute Edith

wer vaporisiert umgeht alle Schadstoffe ;)

Dronabinol ist schwindelerregend teurer als die natürliche Blüte.

0

Leider sind hier nur wenige verwertbare Antworten geliefert worden. Korrekt ist es, dass Dronabinol dem BtMG unterliegt, dass es in Deutschland nicht wirklich "Verkehrstauglich" ist und obendrein exorbitant teuer ist. Aber einem Kranken darf und sollte man es nicht vorenthalten. Die hiesige Politik ist derzeit arg marode und macht es Kranken nicht leicht an den Wirkstoff zu gelangen. Schau doch mal beim IACM bzw SCM rein und ziehe Dir die für Dich wichtigen Informationen. Du kannst mit ihnen auch in Kontakt treten. Es handelt sich bei den Menschen um Fachleute und nicht um Freizeitkiffer. Viel Glück auf Deinem Weg.

Mein Gott, Leute - könnt ihr nicht ganz normal darüber reden.

Was immer das ist - ihr verhaltet euch ja wie die Polizisten - nicht nachfragen, nicht eigenständig denken, sofort verurteilen.

hallo, schonmal überlegt,jemanden zu finden, der dronabinol verordnet und dort vorab nach den erfahrungen zu fragen ? das sind dann die schmerztherapeuten / ärzte für anästhesie. ist vielleicht einfacher ?

dieses Mittel fällt unter Betäubungsmittel nach BtMG und ist verschreibungspflichtig. Der Umgang mit Dronabinol ohne Erlaubnis und Verschreibung ist ein Straftatsbestand, deshalb wird hier keiner näher darauf eingehen wollen.

Es geht mir auch um die legale Benutzung bzw. Einnahme.

0
@Samml

Hallo Andreas. Du hast natürlich Recht, aber nicht vorschnell urteilen. Die Substanz hat auch einen medizinischen Nutzen bei verschiedenen Therapien.

0
@Kaffeesatz

ich habe ja nicht geurteilt..sondern lediglich den Passus aufgeschrieben...

0

Hallo, interessiere mich auch für Dronabinol. Leide unter starken Rückenschmerzen. Mein Hausarzt meint das Medikament wäre in Deutschland nicht erhältlich.

erfahrungsberichte wirst du aus vorgenannten gründen nicht bekommen können, weitere infos aber in der wiki:

http://de.wikipedia.org/wiki/Dronabinol

Ich habe damit keine Probleme, verwende es aber erst seit 4 Wochen und wollte von Andreren Ihre Erfahrungen in Erfahrung bringen.

0

Wegen Nebenwirkungen liest du am besten die Packungsbeilage oder besprichst etwaige Nebenwirkungen mit dem Arzt, der sie dir verschrieben hat.

Packungsbeilage gibt es nicht. Wird vom Apotheker angefertigt.

0
@Samml

Auch der muß dich über Nebenwirkungen aufklären können, ansonsten gehe bitte zu deinem Arzt und beschreibe deine evtl. Nebenwirkungen oder bringe in Erfahrung welche entstehen können. Ich persönlich würde so etwas erfragen, BEVOR ich etwas nehme, was ich nicht kenne!

0
@comarel

Gut gesagt, aber glaube mir mit chronischen Schmerzen, nacht man noch ganz andere Sachen um den Schmerz beseitigen zu können.

0

google doch mal, vielleicht ist da was dabei, das dir weiter hilft!

Danke.:Die Wirkungsweise ist der von Cannabis sehr ähnlich, es wirkt sedierend (beruhigend), spasmolytisch (krampflösend), appetitsteigernd, antiemetisch (brechreizlindernd), stimmungsaufhellend, schmerzlindernd und verstärkt die schmerzlindernde Wirkung von Opioiden. Daneben hat es auch einen den Augeninnendruck senkenden Effekt. sagt google,manchmal kommt man nicht auf einfache Dinge.

0

Was möchtest Du wissen?