Hat jemand Erfahrungen mit dieser Art von abnehmen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Es entsteht kein JoJo-Effekt, wenn du nicht zulässt, dass dein Stoffwechsel runterfährt. Allerdings ist es selbstverständlich, dass du wieder zunimmst, wenn du dann einfach wieder mehr isst, das ist normal. Da du in den Kommentaren schon geschrieben hast, dass du nicht "krank" werden willst, gebe ich dir ein paar Tipps. Auf Dauer führt jede Methode mit wenig Essen zur Magersucht, aber ich denke das weißt du. 

Ein Trick ist, nach jedem Bissen etwas Wasser (oder besser noch etwas Warmes) zu trinken. Das füllt den Magen und du isst automatisch weniger. Außerdem hilft es, lange zu kauen und sich viel Zeit zu lassen, da sich erst nach etwa 20 Minuten ein Sättigunggefühl einstellt, egal, ob man eigentlich schon vorher genug gegessen hätte. 

Am besten ist es, wirklich nur dann zu essen, wenn der Magen knurrt und dann möglichst fettarmes (nicht fettreduziert) zu essen und für den kleinen Appetit Obst zu nehmen. 

Eine Methode, sehr schnell abzunehmen ist es, einen Tag zu fasten, einen Tag sehr wenig zu essen und den dritten normal wie immer, das wiederholen. Dadurch bleibt der Stoffwechsel aktiv, weil er trotzdem in dem Sinne nicht auf Dauer zu wenig bekommt. 

Alles, worunter dein Stoffwechsel nicht leidet und dein Körper trotzdem das bekommt, was er wirklich benötigt, lässt keinen JoJo-Effekt entstehen. 

Das alles habe ich aus meinen eigenen Erfahrungen und könnte auch nur bei mir so gut funktioniert haben. (Nein, ich bin übrigens nicht magersüchtig oder habe eine Essstörung, bevor in diese Richtung etwas kommt.) 

Ich hoffe, dass du damit etwas anfangen kannst.

Ich hab diese Methoden für jeweils etwa eine Woche oder höchstens zwei verwendet und damit recht gut abgenommen.

Trotzdem will ich nochmal betonen, dass es deutlich gesündere Wege gibt, abzunehmen. Aber ich verstehe auch, dass es Gründe gibt, warum es vielleicht auf anderen Wegen einfach nicht funktioniert. In dem Sinne, viel Erfolg! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von julianas22
25.12.2015, 21:41

Endlich eine sehr hilfreiche Antwort!!!! Danke :)!!

0

Du kannst krank werden wenn du lange nichts isst.Ich würde es lieber mit Sport versuchen bzw.Abnehm-training..du wirst sehen es hilft und am Ende kannst du dir dann noch etwas gönnen.

Ich wünsche dir noch viel Erfolg

LG SlounwTv 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von julianas22
25.12.2015, 20:12

Danke für den Tipp!:)
Aber ich hatte nicht vor mich selber krank zu machen und nichts zu essen

0

Eigentlich bräuchte man keine solche Fragen stellen, wenn man seinen Verstand einschaltet und nachdenkt.

Ohne viel zu essen bricht irgendwann mal dein Kreilsauf zusammen und dein Stoffwechel läuft nicht mehr rund. Um sein Gewicht zu halten muss man essen, sonst bekommt der Stoffwechsel keinen Antrieb.

Frage dich mal, wie lange ein Auto läuft, das nur wenig Benzin bekommt.

Sicher kannst du sehr lange nichts essen, aber nach 4 Wochen oder länger, wirst du nicht mehr arbeitsfähig sein und sobald du wieder etwas isst, holt sich dein Körper s o f o r t  jedes Gramm um weiter zu funktionieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So nimst du nicht ab sondern wirst nur krank und bekommst Kreislauf Probleme um Richtieg abzunehmen must du erstmal wissen was deine Tageskalorien sind und nur diese zu dir nehmen und es wäre auch gut Gleichzeitieg sport zu machen mindesten 2-3 mal die woche auch einseitiege Ernährung zum abnehmen Brinngt nichts.Abnehmen bedeutet nicht nichts zu essen sondern nur das Notwendiege.sogar beim Fasten ist man.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es KÖNNTE? Es WIRD ein riesiger Jojo-Effekt entstehen, am Ende wirst du nichts als Frust und die Qualen beim Hungern übrig haben xD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mensch ..

Es ist egal, was du isst. Die Menge ist entscheidend. Durch Hungern wird man nicht schlank, sondern nur krank.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von julianas22
25.12.2015, 20:06

Das weiß ich!:)
Ich interessiere mich nur dafür.

0

Was möchtest Du wissen?