Hat jemand Erfahrungen mit Diätdrinks?

6 Antworten

Mit diesen Diät-Drinks kannst Du abnehmen, wenn Du eine oder sogar zwei Mahlzeiten täglich dadurch ersetzt. Das ist die gute Nachricht. Und nun die schlechte: sowie Du wieder "normal" isst, nimmst Du wieder zu. Wenn Du Pech hast, sogar mehr, als Du abgenommen hast... Warum? Weil Du Dein Essverhalten, welches Dir das Übergewicht eingebracht hast, nicht überdacht und geändert hast!

Fazit: Als "Einstieg" für einen schnellen Anfangserfolg geeignet. In dieser Zeit solltest Du Dir Gedanken machen, wie und in welcher Form Du Deine Ernährung auf Dauer umstellen kannst, um nicht wieder zuzunehmen.

Ich nehme momentan BioNorm Schoko Diätdrink. Habe bereits einige Pfunden unten. Ersetze eine Mahlzeit mit dem Drink. Nebeneffekt: keine Hungerattacken mehr.

Als Einstieg ist es sicherlich eine gute Lösung. Ich habe mit fit + feelgood von Layenberger (gibt es z. b. im dm-drogeriemarkt oder beim Edeka) einige Kilos verloren. Habe aber mittags normal gegessen und morgens und abends die Mahlzeiten damit ersetzt.

Was möchtest Du wissen?