Hat jemand Erfahrungen mit dem Online-Shop GUNA?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich hab dort schon oft bestellt. Du bezahlst die Versandkosten und die Nachnahmegebühr (falls Du nicht auf Kreditkarte zahlen willst). Und wenn Du die Sachen zurück schickst, bringst Du das Paket einfach zur Post, die Rücksendekosten übernimmt Guna.

Achtung: oft ist dort die Ware gar nicht vorrätig, es kann sein, dass Du bis zu 4 Wochen auf die Lieferung warten musst, das sagen sie aber erst nach der Bestellung per E-Mail.

Frage: Ich möchte zwei Jacken (jeweils 69,99€) bestellen. Eine möchte ich wieder zurückschicken.. Dann wäre mein Betrag ja unter 70€.. Würden die dann trotzdem die Rücksendekosten und den Versand übernehmen?

0
@kullerkeks16

Nur die Rücksendekosten, die Versandkosten zahlst Du in jedem Fall (das ist aber überall so).

0
@kullerkeks16

Die fragen Dich nach einer Bankverbindung per Mail zur Erstattung des Betrages oder schicken Dir einen Verrechnungscheck nacdem die Ware wieder bei ihnen ist.

0

Was möchtest Du wissen?