Hat jemand Erfahrungen mit dem Kindertarif von Toggo-mobile?

6 Antworten

Habe 2012 gekündigt und lt. den Mitarbeitern die Antwort bekommen, das es nur Schriftlich gehe. Habs dann auch vergessen und habe heute die Kündigung erneut eingesendet (als PDF und MAILanhang wird es akzeptiert). Sie haben die Kündigung zum Dezember diesen Jahres akzeptiert weil in 2007 angeblich noch laufzeiten von 24 Monaten üblich waren mit je 1 Jahr verlängerung. Meine Anfrage auf Kulanz wurde zurück gewiesen, weil ich ja schlieslich einen Vertrag unterschrieben habe. Kulanz - no way. Obwohl sie selbst gesehen haben das es einen Kündigung von 2012 gegeben hat. Es wurde mir nur vorgebetet, daß ich ja schliesslich einen Vertrag unterschrieben habe und den zu erfüllen habe. Das sich zwischenzeitlich die Vertragsbedingungen komplett verändert haben, der Vertrag mittlerweile nur noch die hälfte kostet, und monatlich kündbar ist, interessierte nicht. Der damalige vertrag sei nicht upgradefähig und auch nicht ausser der Reihe kündbar. Aus meiner Sicht gibt es mittlerweile auch keinen sinnvollen grund mehr diesen M... zu nehmen. Die angeblichen monatlichen Spiele konnte man die meiste Zeit nicht runterladen. Internet gibt es eh nicht und auch sonst war es eher mau. Meine Empfehlung PrePaid oder monatl. Kündbare Verträge, in denen ebenfalls ein Limit eingegeben werden kann. Und.... den Kindern den richtigen Umgang lernen.

Habe meinem Kind zu Weihnachten ein Toggo-Mobile-Handy geschenkt und habe bereits die erste böse Überraschung. Der Internetdienst zum Toggo-Mobile-Portal sollte vom Werk eingestellt sein, da ich auch das Handy dort gleich mitbestellt habe. Nun versuche seit zwei Tagen die Konfiguration selbständig durchzuführen, was unmöglich ist, da ich mit dem Handy nicht ins Netz komme. Die Mitarbeiter sind schlecht geschult und konnten auch nicht weiterhelfen. Ich bin eigentich mit Computern und Internet gut versiert. Eine Callcentermitarbeiterin war mit der Situation so überfordert, dass Sie einfach aufgelegt hat. Okay, ich war auch sauer, nachdem ich so oft angerufen habe und wir aneinander vorbeigesprochen haben, da die Mitarbeiter anscheinend nicht wissen, was für SMS Kunden bekommen und damit auch nichts anzufangen wissen. Werde gleich die Einzugsermächtigung wiederrufen, wenn ich so die Beiträge lese, ist es wohl das Beste. Ich sehe den Mehrwert des Toggo-Mobiles-Handys nicht und werde es gleich gegen eine Prepaidkarte tauschen.

Ich habe das und bin nicht begeistert.... Die zocken mir Geld ab das ist schrecklich...

Htc u11 oder Samsung galaxy s8(+)?

Hallo,

Ich würde gerne wissen, zu welchem der beiden oben genannten Handys ihr tendieren würdet. Ich würde gerne Vor und Nachteile und vorallem Erfahrungen wissen.

Hauptsächlich geht es um:

Akku Laufzeit Musik klang Schnelligkeit Bildqualität Wie es in der Hand liegt

Mfg

Kk

...zur Frage

T-Mobile: Wie deaktiviert man, dass Anrufer benachrichtigt werden, wenn man wieder erreichbar ist?

Ich habe von Freunden mitgeteilt bekommen, dass sie, nachdem sie mich aufgrund ausgeschalteten Handys nicht erreichen konnten, per SMS benachrichtigt wurden, als ich dann wieder erreichbar war. Wie kann man das deaktivieren?

...zur Frage

Handy sagt immer "die von ihnen gewählte Rufnummer ist nicht vergeben, bitte rufen sie ihre Auskunft an"?

Hallo Zusammen,

bin momentan in Frankreich. Wir haben hier 2 Medion Mobile Aldi Talk Sim-Karten mit demselben Tarif. Eine funktioniert ganz normal. Die andere kann man zwar problemlos anrufen, alle ausgehenden Telefonate enden mit der Ansage "Die von ihnen gewählte Rufnummer ist nicht vergeben, bitte rufen sie ihre Auskunft an" Diese Ansage kommt bei Anrufen ins Festnetz und Mobilfunkt sowohl nach Deutschland als auch nach Frankreich. Die Simkarte funktioniert in anderen Handys genauso wenig.

[Edit 1]

Das Handy hat noch mehr als ausreichend Guthaben,wurde mehrmals neugestartet,hat den selben roaming tarif wie die Sim die funktioniert,SMS fuktionieren, allerdings mit 30 min +- Verzögerung. Mailbox und Auskunft können nicht angerufen werden.

[Edit 1]

Kennt jemand eine Lösung für dieses Problem?

Gruß

...zur Frage

Tchibo Mobil Tarif

Heyho!

Ich schaue mich seit einiger Zeit nach einem neuen Handy-Tarif um und bin durch eine Freundin auf diesen hier: http://www.tchibo.de/sim-karten-smartphone-tarife-allnet-flatrates-bei-tchibo-mobil-c400035510.html gestoßen. Ich habe mich etwas im Internet belesen und die Meinungen gehen ja ganz schön auseinander. Einige sind sehr zufrieden mit diesem Tarif, andere berichten, dass Tchibo unberechtigter Weise Geld abgebucht und z.B. das mobile Internet abgestellt haben soll.

Gibt es von euch jemanden, der mir da eigene Erfahrungen mitteilen kann? So gut das Angebot auch ist, ich möchte keine bösen Überraschungen erleben....

Liebe Grüße!

...zur Frage

Habt ihr Erfahrungen mit Seelenverwandten gemacht?

Ich habe gehört, dass das ganz selten ist.

...zur Frage

Lidl mobile Flat geht nicht trotz Bezahlung, nutze sie allerdings auch nicht da ich in Mexiko bin

Hallo zusammen, Ich bin einen Monat in Mexiko und habe die Lidl mobile smart s Flat. Drei Tage nach dem ich in Mexiko angekommen bin ist mein Flat-Monat zu Ende gegangen. Paar Tage später habe ich eine SMS von Lidl bekommen dass meine Flat deaktiviert wurde weil mein Vater den monatlichen Betrag nicjt überwiesen hat. Paar Tage später hat er die 8 € überwiesen und ich bekam eine SMS dass die Flat wieder läuft. Allerdings habe ich sie nicht beansprucht da ich ja in Mexiko bin. Mitlerweile zeigt mir die App an dass ich den ganz normalen Tarif habe und nicht den Smart s Tarif. Habe ich den Smart S Tarif wieder wenn ich Deutschland bin? Wenn ihr mehr darüber wisst könnt ihr mir das gerne schreiben.

Vielen Dank Honeybelle22

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?