Hat jemand Erfahrungen mit Autoreparatueren in Slovenien - sind diese wirklich viel günstiger?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Sicherlich sind die Stundenverrechnungssätze dort eventuell günstiger. Wie schaut es denn mit der Qualität aus. Haben die Ersatzteile die EU Zulassung? Sind für moderne Autos die Prüfmittel und die Werkzeuge vorhanden? Bei Arbeiten an z.B. Oldtimern die Zeitaufwändig sind, kann es eine Überlegung wert sein (Karosserrie + Lack). Hier sollte man aber schon Arbeiten von gesehen haben, bevor man einen Auftrag erteilt. Bei technisch anspruchsvollen Arbeiten wäre ich vorsichtig. Wenn man dort in eine Markenvertretung fährt, wird die Ersparnis nicht mehr so groß sein und man ist außerhalb der deutschen Gewährleistung. Hinterhofwerkstätten gibt es hier auch, die "preiswerter" weiterhelfen können.

Bernd Bischoff

Kfz - Sachverständiger

Was möchtest Du wissen?