Wie behebe ich Bild- und Tonverzerrungen beim Sat-Empfang?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das liegt sicher nicht am Kabel! Am wahrschlichsten ist das sich die Satantenne(Spiegel) etwas "Verdreht" hat. Da reichen schon Millimeter! Wen dann noch schlechtes Wetter ist macht das sich gerade bei Digitalen Empfang durch Klötzchen (Pixel) im TV Bild bemerkbar. Also verstelle ganz Sachte die Parabolantenne am besten bei dem Empfang von N24 da dieser die Schlechtesten Parameter hat! Alternative geht auch Satz. Wenn diese Sender einwandfrei (Sauber)sind sind alle Anderen auch Spitze. Zu Empfehlen wäre natürlich ein Sat Finder! Übrigens Verstelle sich die Sat Schüssel nicht nur durch Wind,sondern auch durch große Temperaturschwankungen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?