Hat jemand Erfahrung, wie lange es dauert, Insolvenzgeld zu erhalten?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das Problem bei der Insolvenzgeldzahlung ist, dass das Arbeitsamt erstmal Infos vom AG haben muss über Deinen früheren Lohn. Wenn Dein AG aber schon niemanden mehr beschäftigt, kommen die manchmal schwer an die Unterlagen. Und es kommt auf die Größe der Fa. an usw. Frag doch mal beim Arbeitsamt nach, ob denen Unterlagen fehlen und Du ihnen diese zur Verfügung stellen kannst. Geht natürlich nur, wenn Du sie hast (Gehaltsabrechnungen, Überstundenzettel usw).

Ich habe schon mal gehört das sie ein Überbrückungsgeld zahlen.

Ich meine, der im Insolvenzgeldantrag beinhaltete Punkt "wird Vorschuss beantragt" wäre dann das Überbrückungsgeld? Eine andere Auskunft hat mir das Arbeitsamt nicht gegeben.

0

Was möchtest Du wissen?