Hat jemand Erfahrung mit Seiden Bettwäsche ?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Also mal zur Klarstellung: Seide ist KEIN Polyester, sondern ein ziemlich teurer Stoff (wenn es echte Seide ist). Daraus wird dann Satin-Bettwäsche gewebt, wobei Satin eine Art der Verarbeitung ist (Satin-Bettwäsche gibt es bspw. auch aus Polyester oder als Mako-Satin auch aus Baumwolle). Die Satin-Bettwäsche ist allgemein recht glatt, ist Geschmacksache. Wir haben Mako-Satin-Bettwäsche (aus Baumwolle, weil günstiger als Seide) und mögen sie sehr.

Seide ist im allgemeinen als Stoff aber recht anfällig, daher würde ich sie nicht als Bettwäsche nehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe alles wieder rausgeworfen, weil die Decken so glatt sind und ich nachts nach dem Bett angeln mußte, weils es auf den Boden gerutscht ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
koyyashki 09.01.2016, 19:44

Dieses Problem haben echt viele ......Tanzt die Decke abends echt rum :D? 

0
Reanne 10.01.2016, 01:22
@koyyashki

Wenn man noch wach ist, kann man ja noch darauf aufpassen, aber im Schlaf rutscht sie leider immer wieder weg und landet auf dem Boden. Mewistens merkt man es erst, wenn man friert.

0

Seide ist Polyester atmet nich und ist sehr glatt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
koyyashki 09.01.2016, 19:46

Also nicht gut :D ? 

0

Was möchtest Du wissen?