Hat jemand Erfahrung mit Platt Knick Senk Spreizfuß Operation?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn du operiert wirst musst du deine eigene Kleidung im Zimmer lassen. Uhr, Schmuck oder Brille bleibt auch dort. Von der Schwester bekommst du einen einmalslip, ein Nachthemd und eine Haube für die Haare. Du wirst im Bett in den OP gefahren und musst dann vom Bett auf eine liege rutschen. Du wist gleich wieder zu gedeckt und erst dann ziehen sie dir das Nachthemd drunter weg. Der Slip bleibt dran. Du bekommst eine Nadel und eine Infusion daran, dein narkosarzt fragt ob du bequem liegst und legt dir eine Sauerstof maske auf die Nase, gleich darauf brauchst du für deine Augenlider einen Kran, mehr krigst du nicht mit. Du wachst im Bett wieder auf, bist in einen überwachten aufwachraum und wirst nach schmerzen gefragt. Später fahren sie dich wieder auf dein Zimmer, geben dir eine Glocke und lassen dich in ruhe.

Danke für deine Antwort

0

Also was man Anhalt wird denke ich mal zum op Hemd gegriffen also nackt bei einer Fuß op glaube ich nicht

Angst brauchst du keine haben das sind ausgebildete und geprüfte fachmenschen

Hey Annika4567 :) ,

ich hatte auch mal so eine Operation, dass ist nicht so schlimm.Es hört sich "nur" so an.

1.Was gemacht wird weiß ich auch nicht genau und ich glaube es ist auch nicht besser, darüber alles zu wissen ;) sonst macht es einem nur noch mehr Angst.

2.Ein Flügelhemd und ein Netzschlüpfer hat man an.Was wärend der Operation damit passiert, weiß ich auch nicht genau (ich gehe davon aus, das dass Flügelhemd wegkommt.Aber keine Angst wenn du wieder aufwachst hast du beides wieder an.

3.Mach dir keinen Kopf darüber.Denk an was schönes.Oder rede mit Freunden darüber :) .

Ich wünsche dir viel Glück für die Operation und das es schnell besser wird, ich drücke dir die Daumen :) .PS:Wenn du weitere Fragen hast, kannst du mich gerne anschreiben.

LG Hanna :)

Danke Hanna,

Ich komme irgendwann gerne auf dein Angebot zurück :)

1

Was möchtest Du wissen?