Hat jemand Erfahrung mit "Nano Plast" Poliermittel?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Moin !!! Ich habe Mir die Mühe gemacht mein Auto mit dem Produkt "NANO PLAST" der Bremerhavener Firma zu polieren.Nach 2 Stunden war ich mit der Prozedeur fertig und siehe da das Auto glänzt und ist glatt wie ein Kinderpopo,leider kahm die Ernühterung sehr schnell im Form eines schönen Regenschauers.Die Zeit fürs polieren hätte ich besser mit etwas Sinnvollem verbringen sollen denn,das Auto sah wieder aus wie vorher,stumpfer matter Lack ich bin Endtäuscht über das Produkt.Mein Fazit hierzu lautet Finger weg.

Nein, leider nicht, aber Grundsätzlich brauchst du nur ein Poliermittel wenn Du einen Lack auf dem KFZ hast der KEINE Klarlacklackierung als Abschlußlack hat!! Ansonsten LEICHT auftragen und abreiben und Du hast wahrscheunlich einen NANO-Effekt, das Wasser sollte leichter abperlen! Aber es perlt auch mit JEDEM Auto-Wachs! Denke mal da wird mit dem NANO sehr viel Geld verdient und noch mehr versprochen!

Was möchtest Du wissen?