Hat jemand Erfahrung mit Hausschweinen gemacht?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wie viel Zeit beansprucht ein Hausschwein? (spielen, Auslauf, ...)

Für 3 Schweine (Einzelhaltung ist nicht zulässig) brauchst Du je nach Stall und Auslauf , Futterlager und Art der Fütterung 10 Minuten (zB mit einem Futterautomat und Alleinfutter, und ausreichend strukturierten Ausläufen) , nach oben keine Grenzen.

Was eignet sich besser, ein Minischwein oder ein normales Hausschwein?

Minischweine sind Qualzuchten, die sollte man gar nicht halten. Bei den Hausschweinen sind zB Bentheimer oder Sattelschweine recht verträglich, normale Schweine sind relativ anspruchsvoll, was die Haltung angeht. Wollschweine wäre möglich, sind aber nicht gerade "für Anfänger" geeignet, weil die meisten gängigen Fütterungen nicht gut passen.

Vertragen sich Katzen und Schweine?

Die Katzen kernen normalerweise schnell genug, den Schweinen aus dem Weg zu gehen, ansonsten haben beide Tierarten nicht viel miteinander zu tun und interessieren sich nicht füreinander.

Hört sich jetzt vielleicht dumm an, aber wenn man mit ihnen früh trainiert, könnte man mit ihnen Bergtouren machen, auch an stellen, an denen man sie abseilen muss? :D

Nein. Es ist nicht mal erlaubt, mit Schweinen außerhalb des eingezäunten Auslaufes (Doppelzaun!) spazieren zu gehen, (Seuchenschutz!!!!)

Schweine (egal welche) sind Nutztiere, d.h. bei der Haltung hast Du erheblich viel mehr Gesetze und Regelungen zu beachten als bei Spielzeugtieren / Heimtieren: sie müssen beim Vetamt gemeldet sein, Freilandhaltung ist nicht überall erlaubt, Du brauchst den og Doppelzaun, und darfst auch nicht alles Füttern (zB keine Speisereste und nur zugelassene Komponenten aus der Positivliste), und Du brauchst "die erforderliche Sachkunde" zur Tierhaltung.

Zum Allerersten sind Hausschweine im Prinzip als Haustiere ungeeignet. Schweine im Haus festzuhalten ist für die Tiere kein Gefallen - sie brauchen einen geräumigen Stall und ein großes Gehege im Garten.

Außerdem sind Schweine absolute und hochgradig soziale Rudeltiere - es müssen daher mindestens zwei Schweine angeschafft werden. Diese sozialen Tiere einzeln zu halten verursacht Verhaltensstörungen und ist Tierquälerei.

Hier findest du alles über die artgerechte Schweinehaltung: http://www.heim-und-haustiere.de/nutztiere/schweine-minischwein.htm

also bis zu den bergtouren war die frage ganz gut

schweine sind optimal, fressen alles, nix kommt mehr weg und moslems betreten deine hütte nicht, was willst du mehr

Danke für deine Antwort ;), aber weißt du vielleicht noch eine Antwort zu den anderen fragen? :)

0

sie vertragen sich mit katzen außer du hast ne killerkatze ;)

:D ich hoffe mal nicht. Wobei ich mir bei einer noch nicht ganz sicher bin...

0

wenn du in die berge willst schaff dir doch ne ziege an und denk daran die tiere machen viel aa und pipi das mußt du dann weg machen oder frag deine mama ob sie spass hat weil ohne gibts die tiere nicht . gruß reisegeier

Was möchtest Du wissen?