Hat jemand Erfahrung mit Flohzeug Advocate für Hunde?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

alle diese ungeziefermittel enthalten starke nervengifte , die in ueberdosis auch gefahrlich fuer die hunde sind.

ich habe einma bei einer kleinen katze erlebt, dass die nach sachgerechter anwendung von frontline einen eptieptischen krampfanfall bekam. ich konnte den tierarzt schnell erreichen und das leben der katze konnte gerettet werden

ich verwende seitdem keinerlei chemie zur ungezieferbekaempfung bei meinen tieren an.

gegen ungeziefer bekommen meine hunde und auch der kater knoblauch. auch dabei muss genau auf die dosis geachtet werden

1 knoblauchzehe fuer einen 20kg schweren hund pro woche! also fuer kleiner hunde entsprechend weniger oder bei grossen mehr. ich gebe es einmal unter das futter.

meine hunde sind seitdem zecken- und flohfrei

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von inicio
17.07.2013, 18:04

danke fuer den stern. wie geht es dem hundchen jetzt?

1

ein so junger welpe sollte nicht mit diesen zeug behandelt werden.welche dosis hast du benutzt?

gehe unbedingt zum tierarzt -sofort das ist ein notfall und kann lebensgefaehrlich sein.

ein kleiner welpe sollte auch nicht viel laufen.

was weisst du noch nicht ueber welpenaufzucht und erziehung? bittel informiere dich und lies ein-zwei buecher darueber.

ich hofffe dem welpen geht es wieder gut. was hat der tierarzt gesagt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Teddy91
16.07.2013, 11:11

ich habe dieses advocate vom TIERARZT!!!!!!!!!! habe das nicht eigenständich trauf geträufelt... mein hund war vorort!!! ich habe gedacht das ich diesem tierarzt vertrauen kann....

das ein welpe nicht viel laufen soll weiß ich selber, ich kann ihm das spielen nicht verbieten... ich hatte selber würfe von chihuahua ... also ich hab erfahrung !!!!

so einen fall hatte ich nur noch nie gehabt.

0

Ich hoffe Du warst mit Deinem Hund endlich beim TA. Für einen Welpen ist diese Chemiekeule Gift.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Teddy91
16.07.2013, 11:11

ich habe dieses advocate vom TIERARZT!!!!!!!!!! habe das nicht eigenständich trauf geträufelt... mein hund war vorort!!! ich habe gedacht das ich diesem tierarzt vertrauen kann....

0

Das Mittel gibt es für verschiedene Hunde .geht normal nach dem Gewicht des Hundes ,hast du das für Welpen genommen ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Teddy91
22.07.2013, 19:17

ja der hund war ja selbst mit beim tierarzt, er wurde da noch gewogen und die haben mir das zeug dann gegeben

0

Du schreibst in einem Kommentar, du hättest schon selbst Chi-Würfe gehabt und hättest Erfahrung!!

Echt jetzt - ich frage mich grade, wo genau deine Erfahrung hin ist! Du kannst doch einen sooo jungen Hund nicht mit Chemiekeulen behandeln. Was der Zwerg da zeigt, sind Vergiftungserscheinungen. Ungeziefern kann man mit natürlichen Mitteln vorbeugen (Knoblauch - wie Inicio schon erklärt hat). Das bekommen meine Hunde auch und sie haben weder Flöhe noch Zecken.

Ausserdem:

allerdings ist mein welpe gestern auch sehr viel gelaufen :/ oder hat sie einfach nur muskelkater

Ein kleiner Welpe sollte noch gar nicht lange laufen. Mit deiner "Erfahrung" solltest du das aber auch das wissen.

Und jetzt schnapp' dir den armen Tropf und geh' mit ihm zum TA. Als der dir angeblich das Mittel gegeben hat, hast du sicher nicht dazu gesagt, dass es für einen Welpen ist. Oder du hast überdosiert? Die sind doch für solche Gifte noch gar nicht kräftig genug.

"Ich habe Erfahrung" - wenn ich diesen Satz in Verbindung mit solchen Handhabungen lese, bekomme ich Angst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Teddy91
17.07.2013, 09:22

mein hund war mit bei dem tierarzt. er hat ihn doch gesehen.

0

ich hatte selber würfe von chihuahua ... also ich hab erfahrung !!!!

Du sagst, du warst/bist selber Chihuahua-Züchter und dann vergiftest du einen Welpen und hast keine Ahnung vom Umgang mit dem jungen Hund???

Na, ich wundere mich über nichts mehr!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Teddy91
17.07.2013, 09:26

mensch der hund war selbst mit beim tierarzt!!! eine nachbarin von mir hat einen extremen flohbefall und ich wollte wissen ob da nicht etwas anderes gibt für flöhe was ich auch meinen welpen drauf träufeln kann. und er gab mit advocate :(

0

Hat dein Welpe denn schon Flöhe???

Es ist unverantwortlich einem 14 Wochen alten Welpen Advocate in den Nacken zu träufeln... !!!

Dein Hund ist jetzt vergiftet!!!

Du sagst: BITTE HELFEN !!!

Ich sage: Dies ist ein NOTFALL !!! Wenn dir das Leben deines Welpen lieb ist, dann fahr zum diensthabenden Not-Tierarzt!!!

(die Tel-Nr. erfährst du wenn du bei einem Tierarzt bei euch am Ort anrufst und das Band abhörst!!!)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Teddy91
16.07.2013, 11:07

ich habe dieses advocate vom TIERARZT!!!!!!!!!! habe das nicht eigenständich trauf geträufelt... mein hund war vorort!!! ich habe gedacht das ich diesem tierarzt vertrauen kann....

0
Kommentar von Teddy91
16.07.2013, 11:08

ich habe dieses advocate vom TIERARZT!!!!!!!!!! habe das nicht eigenständich trauf geträufelt... mein hund war vorort!!! ich habe gedacht das ich diesem tierarzt vertrauen kann....

0

Was sagt denn der Tierarzt dazu, zu dem Du hoffentlich gefahren bist?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wir können Deinen Hund nicht sehen und sind keine Tierärzte. Also geh mal zu einem.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Teddy91
15.07.2013, 22:48

habe schon mit einem gesprochen... ich wollte auch nur wissen ob jemand auch schon solche nebenwirkungen hatte.

0

Was möchtest Du wissen?