Hat jemand Erfahrung mit einer Gehörgangsentzündung?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich habe den "Spass" öfters. Die antibiotika schenen anzuschlagen, dass ist doch schon mal sehr gut. Wenn nur der Gehörgang betroffen ist, dauert es bei mir immer 1-2 Wochen, vom ersten Symtom bis zum Verschwinden der Schmerzen. Das hängt immer davon ab, wie schnell ich reagiere und was den infekt ausgelöst hat.

All das kann die ein Arzt aber viel besser erklähren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

als Hausmittel hat man früher einen Zwiebelwickel gemacht, vielleicht kannst du das versuchen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LotteMotte50
18.05.2017, 17:35

da ich zur Zeit selber eine Gehörgangsentzündung habe weis ich das man keinen Zwiebelwickel machen soll auch keine Wärme oder kälte

0

Was möchtest Du wissen?