hat jemand Erfahrung mit einem Hauswasserwerk?

2 Antworten

eigentlich fast jedes hauswasserwerk, eine pumpe würde auch gehen, aber mit dem hauswasserwerk wird es billiger, weil du nicht immer erst die pumpe starten musst um das wasser hoch zu pumpen

Hallo,

Wie tief ist der Brunnen?

Gruß

Danke für die Hilfsbereitschaft! Der Brunnen ist 8m tief und ca. 10 weit entfernt. Mich interessiert hauptsächlich die Qualitätsunterschiede. Das Wasser ist verhältnismäßig klar und hat Trinkwasserqualität. Ich würde es also gerne als zentrale Wasserversorgung nutzen. Muss ich da auf besondere Pumpen mit extra Spezifikationen achten? Zum Beispiel mit extra filter? Ich bin da absolut Neuling und denke, von der Leistung her schaffen das fast alle Hauswasserwerke, aber ich bin unsicher ob man das Wasser nach der Förderung noch extra behandeln oder filtern muss. Gibt es Hauswasserwerke, die sofort komplett und für diese Aufgabe sofort einsatzbereit sind?

0

Hauswasserwerk zieht Luft

Seit kurzem funktioniert unser Hauswasserwerk nicht mehr richtig. Die Pumpe zieht Luft, das erkennt man an Geräuschen und es treten Luftblasen aus wenn man das Wasser in einer Wanne auffängt. Ich möchte gerne diesen Mißstand abstellen. Nun meine Frage dazu: Wie kann ich herausfinden ob die Undichtigkeit im Ansaugbereich oder im Pumpenbereich vorliegt?

...zur Frage

Muss ich vor und während dem Wasserfasten unbedingt meinen Darm entleeren?

Hallo. Ich möchte für zwei Wochen Wasser fasten. Ich trinke während dieser Zeit ausschließlich Wasser (verschiedene Sorten, Mineralienanteile, still und sprudel usw.) und um die 1.5 - 2.5l.

Ich habe jetzt schon gelesen, dass angeraten wird den Darm mit Substanzen wie Glaubersalz zu säubern, zuvor und alle drei Tage mal, damit die Schlacke herauskommt und er noch bewegt wird.

Würde es auch gehen, wenn ich einfach mehr Wasser trinke? Also statt 2.5l eben bis zu 4l? Gerade habe ich auch nur von Regulax die Würfel hier - vielleicht hat damit jemand Erfahrung gemacht und kann mir sagen ob die geeignet sind oder nicht.

Ansonsten würde ich gerne wissen was passiert, wenn ich ihn nicht entleert bekomme.

Vielen Dank

...zur Frage

Hallo. mein pumpe saugt kein wasser aus dem brunnen, wenn ich aber die komplette pumpe in meinen pool stelle, dann saugt sie wasser, wieso nicht im brunnen?

...zur Frage

regenwasser aus brunnen pumpen

Hallo! Ich habe einen Brunnen in dem bis jetzt ungenutztes Regenwasser ist.nun will ich das Wasser zum bewässern verwenden. Nur weiss ich noch nicht wie ich das Wasser an die Oberfläche bekomme. Hab von gardena so ne Pumpe gesehen weiss aber nicht ob die das ist was ich brauche. Kosten soll sie halt auch nicht die Welt-so um die 50euro hät ich mir gedacht. Vielleicht hat ja jemand so ne Pumpe im Garten

...zur Frage

Neuer Pool = chlor/combitabletten?

Liebe Community,

endlich wieder Sommer!

Bei dieser Gelegenheit wurde auch gleich unser alter Pool aus dem Keller geholt und aufgebaut.

Leider haben wir vergessen wie das mit dem Chlor usw funktioniert und deswegen brauche ich eure Hilfe.

Wir haben gerade frisch Wasser reingefüllt, die Pumpe ist Betriebsbereit. Der Pool umfasst 3,8 m3 und wir haben Chloriklar und Combitabletten da (siehe Fotos).

Was und wieviele Tabletten jeweils würdet ihr bei erster Chlorung empfehlen? Darf man die Präparate mischen?

Vielen lieben Dank im Voraus und schönen Sommer euch allen!!!!

Gruß Mirko

...zur Frage

Mini - Hauswasserwerk

Ich möchte einen Backofen mit destilliertem Wasser (aus Kanister) versorgen. Die Wasserversorgung sollte mit 2 bar erfolgen, der Backofen macht nur ab und zu ein Ventil auf, der Verbrauch dürfte bei (paar) hundert Milliliter liegen.

Ich hatte mir gedacht, dass es vielleicht ein Hauswasserwerk in klein irgendwo zu finden ist. Ein Druckbehälter, eine automatische Pumpe... Ein Hauswasserwerk aus dem Baumarkt wäre einfach überdimensioniert.

Hat jemand eine Idee?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?