Hat jemand erfahrung mit edgen( sich möglichst lang nicht befriedigen[Mann])?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Das ist absoluter Unfug und sogar ungesund mit Gewalt auf die Selbstbefriedigung zu verzichten. Lass diesen Blödsinn und befriedige dich statt dessen sogar regelmäßig, denn das ist nachweislich gesund.

Gerade das Sekret, was in der Prostata produziert wird, um die Samenzellen zu transportieren, sollte nicht zu lange in der Prostata verbleiben, sondern sich regelmäßig erneuern und frisch bleiben.

Es ist gut, dass du es nicht länger als zwei Tage ohne Masturbation aushältst. Die Wissenschaftler empfehlen auch, dass ein Mann es mindestens 5 x in der Woche machen soll und das bis ins hohe Alter. Das könnte dann sogar schwere Erkrankungen, wie Prostatakrebs vorbeugen. Also ändere nichts an deinen diesbezüglichen Gewohnheiten, das wäre mein gut gemeinter Rat für dich.

Du kannst versuchen, für eine gewisse Zeit deine überschüssige Energie in andere Dinge zu stecken. In deine Arbeit. In Sport, in deine Hobbies. Sei kreativ anstatt dich immer sofort zu entladen.

Aber mache es nicht zu lange, bevor du durchdrehst. Aber dieses "sublimieren" kann für eine bestimmte Zeit ganz gut funktionieren und Projekte in deinem Leben voran treiben.

Ich wxxxxe teilweise, im Urlaub, 3 Wochen nicht.

Hat mir noch nicht geschadet.

Vielleicht eher eine Erholung?

Kopf = Denken = Abschalten = Meditation?


es ist kein Zwang, und deiner Gesundheit passiert auch nix - wenn du abstinent bleibst. 

alles spielt sich im Kopf ab - auch du wirst noch mit zunehmendem Alter ruhiger xD

Hallo,

habe ich gemacht, also versucht. Ich würde mich steigern: Erst 3, 5 und dann 7 Tage. Wenn du das schaffst, wird es immer einfacher. 
Suche mal nach NoFap im Internet. Da haben einige schon ihre Erfahrungen geschildert.

Edgen ist normalerweise folgendes: Masturbieren und sich nahe an den Orgasmus bringen, dann aber aufhören. Hat den positiven Effekt, dass der Orgasmus intensiver wird und man länger durchhält.

LG

Bin gerade im Moment dabei, bin eigentlich wie du so ein Dauerwichser aber man fühlt sich danach manchmal schlecht, also dachte ich mir fk off und zieh das jetzt auch wirklich durch. Seit mehreren Tagen Spermafrei!

Von zwei Wochen kein Masturbieren/Sex stirbt man nun wirklich nicht. Alles Kopfsache.

Was möchtest Du wissen?