Hat jemand erfahrung mit edgen( sich möglichst lang nicht befriedigen[Mann])?

7 Antworten

Du kannst versuchen, für eine gewisse Zeit deine überschüssige Energie in andere Dinge zu stecken. In deine Arbeit. In Sport, in deine Hobbies. Sei kreativ anstatt dich immer sofort zu entladen.

Aber mache es nicht zu lange, bevor du durchdrehst. Aber dieses "sublimieren" kann für eine bestimmte Zeit ganz gut funktionieren und Projekte in deinem Leben voran treiben.

Hallo,

habe ich gemacht, also versucht. Ich würde mich steigern: Erst 3, 5 und dann 7 Tage. Wenn du das schaffst, wird es immer einfacher. 
Suche mal nach NoFap im Internet. Da haben einige schon ihre Erfahrungen geschildert.

Edgen ist normalerweise folgendes: Masturbieren und sich nahe an den Orgasmus bringen, dann aber aufhören. Hat den positiven Effekt, dass der Orgasmus intensiver wird und man länger durchhält.

LG

Ich wxxxxe teilweise, im Urlaub, 3 Wochen nicht.

Hat mir noch nicht geschadet.

Vielleicht eher eine Erholung?

Kopf = Denken = Abschalten = Meditation?


Was möchtest Du wissen?