Hat jemand Erfahrung mit Duschvorhangstangen zum Einklemmen? Halten die?

6 Antworten

Unsere ist zwar nicht die von Ikea, aber sie hält perfekt: den Vorhang und das nasse Handtuch!

Ich habe meine Duschvorhangstange hier her:

<a href="http://www.hayrets-badewelt.de" target="_blank">http://www.hayrets-badewelt.de</a>

Diese haben Duschvorhangstangen in Überlänge

Ich möchte gerne eine Duschstange als Kleiderstange nutzen (ohne Bohren, zw. Wand + Kleiderschrank). Meine Frage wie viel Belastung kann ein Duschstange halten?

...zur Frage

Duschen in der Badewanne ohne Duschvorhang?

Ich beziehe eine neue Mietwohnung mit Badewanne, jedoch ohne Vorrichtung für einen Duschvorhang oder eine Duschwand. Da ich noch nicht genau weiß wie lange ich in der Wohnung bleibe möchte ich nicht zuviel Aufwand investieren. Jedoch muss ich mich entscheiden bevor der Installateur kommt der alles einbauen soll. Braucht man denn zum Duschen in der Badewanne zwingenderweise einen Duschvorhang, oder kann man sich mit entsprechender Sorgfalt und Gewohnheit nicht auch ohne regelmäßig Duschen, ohne dass es zusehr hinausspritzt?

In meiner Kindheit hatten wir auch nur eine Badewanne ohne Vorhang, und dies ging damals auch. Allerdings erinnere ich mich dass ich richtige Duschkabinen schon seinerzeit sehr viel komfortabler fand.

...zur Frage

Duschvorhangstange ohne Bohren befestigen?

Hallo, leute, ich hab ein Duschvorhangstangenproblem...

Ich muss die Stange ums Eck befestigen, also über einer Badewanne!!!

Hab keine Gegenüberliegenden Wände also kann ich nichts spannen oder einklemmen!!!!!

Bitte hilft mir, denn ich kann nicht Bohren... bzw darf nicht :(

...zur Frage

Wie tief kann ich bohren um die Stromleitung auf der anderen Seite zu verschonen?

Ich habe das Problem dass die Wände meiner Whg nicht sehr massiv sind. Einige Gips, doch die betreffende nicht. Dennoch kommt sie mir dünn vor.

Problem:

Ich möchte ein IKEA Värde Regal (11kg Eigengewicht) an die Wand bringen. Mein erster Versuch war gut gemeint, aber ich habe erst gar nicht versucht das Regal dranzuhängen. Aus Vorsicht, habe ich viel zu kleine Dübel gewählt, das würde klar nicht halten auf Dauer.

Es sind 8 Schrauben die hier reinkommen. Gekauft habe ich nun Fischer DUO Power 4x40S

Die Gesamtbreite bzw. -dicke der Wand: 15cm , also Wand Küche + Wand Flur

Einen Bauplan gibt es wohl nicht mehr. An der Stelle an der ich bohre, ist auf der anderen Wandseite der Lichtschalter, könnte gut sein dass die Leitung genau an meiner Bohrleiste verläuft. Da ich keinen anderen Platze habe um links oder rechts auszuweichen, ist die Sache delikat.

Wie ist eure Einschätzung?

Danke schon einmal

...zur Frage

Decken/Wandbeschaffenheit zur Montage von Klimmzugstangen bestimmen / ermitteln?

Wie ermittele ich sicher die Wandbeschaffenheit von Wänden als Laie ? Also letztlich geht es um das Anbringen einer Klimmzugstange entweder mit Deckenhalterung oder Wandhalterung im Innenbereich an einer Außenwand. Allerdings weiss ich nicht was die Wände so aushalten können. Ich hab die Wohnung im sanierten Zustand bekommen und hab damals Leitungen in der Wand verlegt. Beim Sägen der Kabelschächte konnte ich festellen, dass ich zumindest eine Schicht von so einem sandsteinfarbigen weichen Gemisch an den Wänden habe, nicht extrem weich, aber wenn ich mich recht entsinne musste man auch beim Bohren vorsichtig sein um ein sauberes Loch zu erhalten... War zwar nicht exakt die gleiche Wand, die ich für die Klimmzugstange vorgesehen habe, aber ich in den anderen Räumen war es so. Nun die Frage, was halten die Wände unter Berücksichtigung dieses Gemisches an maximalen Gewichten aus. Ich rechne mit min. 200 Kg Belastung unter Beanspruchung. Kann ich sowas problemlos machen oder ist das eher kritisch. Halten Decken sowas problemlos aus.. Was ist besser hierfür gedacht ? Und weiter: wie tief sollten solche Bohrungen sein und wie dick sollten die Schrauben / Dübel sein ?

...zur Frage

*Help* - Schrank an die Wand befestigen*...

Huhu =)

Ich brauch einen neuen Schrank und hab einen wunderschönen bei Ikea gefunden. So nun das Problem: im Internet steht im Shop, dass dieser unbedingt an der Wand befestigt werden muss.

Beim Ikea-Standort, stand er gerade und ohne Hilfsmittel herum.

Ich kenne mich leider tatsächlich mit Dübeln, Schrauben und Bohrern überhaupt nicht aus. Einen Bohrer besitze ich noch nicht einmal - und möchte mir ungern für eine 10-Min. - Aufgabe, einen zulegen.

Zudem weiß ich nicht, welches Material bei uns in der Wohnung, für die Wände verarbeitet ist.

Nun meine Frageliste:

Punkt 1: MUSS man wirklich unbedingt jeden Schrank befestigen?? Punkt 2: Wo bekomme ich (leihen im Bekanntenkreis klappt nicht) einen Bohrer her, ohne ihn zu kaufen? Punkt 3: Wie stelle ich das Wandmaterial fest - ohne zu bohren! - ?

Danke für eure Antworten! =) LoveHidalgo

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?