Hat jemand Erfahrung mit der Sigmoidoskopie ohne Betäubung?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Glaub mir, das ist wirklich harmlos! Tut nicht weh, weil kaum Luft zum aufdehnen des Darms benötigt wird, da das Sigma gleich nach dem Einführen des Coloskopes erreicht wird.

Je mehr man sich bei solchen Sachen verkrampft, umso schlimmer (bildet man sich zumindest ein) macht man es sich selber.

Ich hatte selber ganz normale Coloskopien ohne jede Art der Betäubung, war kein Problem.

Was möchtest Du wissen?