Hat jemand Erfahrung mit der M3-Sprachagentur?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo Lena,

Mein Sohn war vom30.10.16 bis 05.03.17 über m3-Sprachagentur in London. Er hat dort 2Wochen Sprachschule und 4 Monate in verschiedenen Bereichengearbeitet. Es hat alles reibungslos geklappt und die Organisation
ist empfehlenswert. Er war mit der Sprachschule, der Unterkunft im WG-Zimmer und den verschiedenen Jobs sehr zufrieden. Auch ein Umzug
in eine andere WG, wegen Verkauf des Hauses, konnte durch die Partner
vor Ort ganz unproblematisch organisiert werden. Es hat alles sehr
gut geklappt, mein Sohn hat sehr viele wichtige Erfahrungen sammeln
können und würde gerne jederzeit diesen Aufenthalt wiederholen.
Der Jobvermittlungsservice ist toll, da er volle Flexibilität bei
der Auswahl der Jobs hatte. Er hat als Kellner in einem kleinen
italienischen Restaurant gearbeitet, nach 2 Monaten ist er auf
eigenen Wunsch in eine Bar gewechselt. Im letzten Monat wollte er
nochmal Kellnern. Er hat über die Sprachschule sehr viele
freundschaftliche Kontakte geknüpft, mit denen er in London viel
erlebt hat und auch weiterhin in Verbindung steht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi lena, bin gearede vom Work&Travel London zurückgekommen. Ist auf jeden fall empfehlenswert, die londoner partner vor ort vermitteln dir täglich 1 jobinterview. nach 4 tagen habe ich dann bei pret a manger aks kellner angefangen. das coole war ich konnte immer wieder zum parternbüro und neue jobinterviews wurden mit zugeteilt. nach 3 monaten habe ich meinen job gewechselt. generell eine super erafhrung, du musst aber etwas mehr geld einplanen , bin mit meinem trinkgeld und gehalt auf plus minus 0 gekommen und konnte mit dem kindergeld meiner eltern die kompletten lebenshaltungskosten decken. bei weiteren fragen schreibe mir gerne..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?