Hat jemand Erfahrung mit den Smart-Home Systemen, diese Thermostate für die Heizungen die man von unterwegs über eine App steuern kann?

1 Antwort

Wieviele Heizungen sind denn vorhanden?

Buntes Werbegedöns, meist rausgeworfenes Geld.
Die Annahme, dass damit grundsätzliche Unzulänglichkeiten einer Heizungsanlage "ausgebügelt" werden könnten, ist irrig.

Einzelne Heizflächen sind keine Heizung!

Welche Heizkörperthemostate lassen sich über Philips Hue Bridge koppeln?

Hallo zusammen,

ich bin aktuell auf der Suche nach "smarten" Heizkörperthermostaten. So wie ich das sehe, benötigen die meisten App gesteuerten Thermostate eine Zentraleinheit ähnlich der Hue Bridge. Da ich die Hue Bridge bereits für die Lichtsteuerung verwende, würde ich gerne wissen ob es Thermostate gibt, die ich ebenfalls über die Brige steuern kann. Ich möchte mir ungern nochmal so eine Bridge (Box) in die Wohnung stellen.

...zur Frage

Kosten für Umrüstung auf Gasheizung?

Hallo,

wir planen einen Hauskauf und müssen leider auch ältere Häuser in Betracht ziehen (abnormale Preise Rhein-Main Gebiet). Dabei schreckte mich "Heizart: Öl" bisher immer ab, denn wir hätten am liebsten Gas (ohne Solar oder sonstiges). Meine Recherchen zur Umrüstung von Öl auf Gas fallen aber extrem unterschiedlich aus. Meine Kostenrechnung weicht um das erheblich von Leuten ab, die diese Umrüstung vollzogen haben. Nun frage ich mich, ob ich wichtige Kosten vergessen habe. Andererseits haben diese Leute eine Firma beauftragt und "einfach alles machen" beantragt, was natürlich ein Freifahrtschein für jede Firma ist. Aus dem Automobilbereich kenne ich das nur zu gut... Z.B hätte meine letzte Reparatur 800€ kosten sollen und ich habe sie selbst in 30min. mit 70€ Teilekosten erledigt (nach Herstellervorgabe). Um nun festzustellen ob ich mich verrechnet habe oder viele Leute "abgezockt" werden, brauche ich eure Hilfe. Hier mal meine grobe Kostenplanung:

  1. Ausbau/Entsorgung alte Ölheizung + Tanks (Fachbetrieb) = ~1000€
  2. Neue Gastherme für brauch und Heizwasser (Markenhersteller) = ~ 3000€
  3. Steuerung & Zubehörteile = ~ 1000€
  4. Gasanschluss = ~ 1000€
  5. Handwerkerkosten = ~ 1000€

Das währen Kosten, die ich für gerechtfertigt halten würde und bereit währe zu zahlen.

Nun frage ich mich halt wie viele Berichtende auf Summen von 14 , 15 ,17000€ kommen?!

...zur Frage

Ich suche ein fest installiertes Smart Home System womit ich Licht,Heizung,Rolläden steuern kann?

Das System muss fest installiert sein. Es ist kein Heizkörper sondern eine Fußbodenheizung.

...zur Frage

Ich brauch eine gute Infrarotfernbedienungsapp, mit der ich den unten genannten Receiver steuern kann. Kann mir da jmd helfen?

Gibt es eine App, mit der man den Smart mx04l Receiver steuern kann?

...zur Frage

Smart Home Lichtschalter, aber welchen?

Hallo, ich wollte fragen, ob es einen Smarthome-Lichtschalter giebt, den man wie einen normalen mit normalen Lampen verbindet, so wie hätte man keinen smart Home Lichtschalter, und den Schalter kann ich dann übers Handy/Amazon Echo steuern und darüber dann das Licht steuern, damit ich halt keine teuren Hue Lampen oder so kaufen muss

...zur Frage

Smart Home Thermostat anbringen?

Ich habe von mobilcom debitel ein smart Home bundel bekommen und möchte nun die Thermostate an meine Heizung bringen. Allerdings gestaltet sich das schwieriger als gedacht da keiner der Adapter passt und ich der Meinung bin, da muss noch was ab. Die 6 Kant schraube die noch drüber liegt lässt sich aber nicht bewegen. Hat jemand eine Idee wie und ob ich die abbekommen (siehe Bild) oder ob ich nen anderen Adapter brauche

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?