Hat jemand erfahrung mit c++ und unity 3d

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Also ich habe hier einige Antworten gelesen die geschrieben haben, dass es zu schwer ist usw. Ich hatte auch ohne jegliche vorkenntnisse angefangen mit Unity zu programmieren. Anfangs nur in JavaScirpt, aber bin dann später auf C# umgestiegen weil ich dies perösnlich besser finde. (zumindestens in unity). Und ich habe es auch geschafft... klar ist es nicht einfach eine Sprache zu lernen (oder auch eine Programmiersprache), dennoch ist es nicht unmöglich. Es brauch lediglich etwas ergeiz und die nötige Zeit. Fang an und guck dir Tutorials an zu Unity3D. Erstmal nur ganz einfache Anfänger Tutorials. Wo dir jemand das grundprinzip vom programmieren erklärt. Dir also die Funktionen und Befehle von Unity erklärt und dir zeigt wie du dein Programm aufbauen kannst. (Die If-Abfragen, while schleifen usw...) damit kannst du dann schon ein kleines einfaches Spiel entwickeln. Klar so wird man kein Profi Programmierer ... dazu müsste man schon ein Informatikstudium machen ... Wenn du schon etwas erfahrung hast kannst du dir später auf der Seite von Unity (Scripting API) die Befehle selber raussuchen die du benötigst. Sind alle erklärt (mit Beispielcode). Das arbeiten mit einer Engine umfasst sowieso mehr als nur das programmieren. Du musst auch deine Objekte und Grafiken desingen/erstellen können, und dich allgemein in der Engine auskennen. Aber das lernst du mit der Zeit, also wenn du wirklich interessiert daran bist, fang einfach an guck dir Videos an und Versuch dein Glück. Ich könnte mittlerweile auch schon ein Spiel selber machen zumindestens ein nicht zu komplexes Spiel. (Bei mir haperts immoment eher an den nötigen Ideen und der Zeit, da du wirklich lange brauchst um was ordentliches zu bekommen...) Und wenn du daran denkst ein Ego Shooter zu programmieren oder ein MMORPG kannst du es eigentlich wieder vergessen. Das dauert einfach viel zu lange und du würdest nie ein fertiges Spiel bekommen, außer du hast eine Gruppe von Entwicklern und Desingern, (usw.) dann könntest du natürlich auch größere Projekte starten :=)

Ich weiß ich hab alles etwas wirr geschrieben, aber vielleicht hats dir ja etwas geholfen :) Jedenfalls hat es bei mir soweit geklappt und ich bin zufireden so ...

PS: wenn deine Englisch Kenntnisse ausreichen, neben den deutschen Tutorials, solltest du auch auf die Englischen nicht verzichten, da gibts auch sehr gute :)

Liebe Grüße dosenbiiir

In der aktuellen Fassung von Unity (4.6.2) wird kein C++, bzw. in der Free und in der Pro nur im Sinne von Plugins, unterstützt sondern nur JavaScript und C#. Unity unterstützt im Moment noch Windows XP aber ich glaube kaum das es sich dafür noch zu entwickeln lohnt.

Um deine Frage zu beantworten ob C++ schwer zu lernen ist: Ja, ich würde sogar behaupten dass es die schwerste zu lernende Sprache ist, abgesehen von Assambler.

Fang am besten mit Java oder C# an, die nehmen sich im Endeffekt nicht viel. Sie sind einfach zu erlernen und man kann mit ihnen schnell Fortschritte erzielen was bei C++ nicht der Fall wäre.

Sry das ich dir jetzt vlt ein bisschen die Motivation nehme aber wenn du noch nie programmiert hast und anfängst musst du erst mal den "Urschleim" lernen das heißt erstmal lange Zeit Konsolen Programme (nur Textausgabe) programmieren... Ich glaube mach einem halben Jahr kannst du endlich anfangen mit den ersten grafischen Sachen und ein viertel Jahr später kannst du dann vlt schon dein erstes kleines Spiel programmieren und wenn du das geschaft hast dann kannst du Überlegen mit Unity3d anzufangen. Naja trotzdem viel Spaß beim lernen :) P.S. ich empfehle min Java anzufangen...

Nunja... Erstmal: Die Sprachen [Java, c++] sind vom Prinzip her ähnlich. Man braucht aber doch viel Mathe und ohne Studium oder Ausbildung wird es schwer, es dir selber beizubringen.. Wenn du selber ein Spiel entwerfen willst (sehr schwer!), dann mach doch einfach deinen Wunsch vom programmieren zum Beruf! [Wie ich! Ich werde ein duales Studium machen, programmieren lernen und dann versuchen ein Spiel wie The Forest zu machen :)]

Mach doch erstmal eine eigene Website! HTML und CSS ist einfach und du findest genug im Internet um es dir beizubringen. Dann kannst du ja mal in Java reinschnuppern, aber mit c++ und sowas wie unity 3d anfängen geht schief :D

dosenbiiir 03.02.2015, 15:50

Also ich finde nicht das es schief geht mit unity 3d anzufangen, da es dort eigentlich einfacher ist, du brauchst keinen Compiler oder sonstiges, es gibt genügend Tutorials und auf der Unity Internetseite eine gute Scripting API sowie weitere Tutorials. Man könnte aber auch mit so ganz einfachen Sachen Anfangen (Niki oder sowas/ das hatten wir mal in der Schule^^) aber das hängt auch vom logischen Verständnis ab, wie gut man ein Programm verstehen kann. Naja dem auch sei, ich denke man kann schon mit Unity anfangen :) Und klar sowas wird nie ein Studium ersetzen;) wäre ja auch schlimm wenn doch :D

0

Was möchtest Du wissen?