Hat jemand Erfahrung mit Beseitigung von rotem Sporenstaub im Keller?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

nein, aber ich tippe auf Natron - in wenig Wasser auflösen und die Stellen mit in diese Lösung eingetauchten einem Schrubber  und oder ausgewrungenem Tuch abtupfen. Hinterher mit klarem wasser nochmal die Stellen abtupfen, danach mit trockenen Tüchern drücken  und dann trocknen lassen.

Ist es wirklich Sporenstaub? Oder vielleicht rote Backsteine, die schon seit langem dort liegen und sich ansatzweise auflösen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?