Hat jemand Erfahrung mit Alginat (Abformmasse)?

1 Antwort

Ich kenne Alginat aus der Zahnarztpraxis. Wenn es schnell härtend ist musst Du sehr schnell damit arbeiten. Wenn es nicht schnellhärtend musst Du nicht ganz so schnell arbeiten. Du darfst nicht zu viel Wasser auf einmal geben, zuerst wenig und immer etwas nachschütten. Wenn da zu viel Wasser drin ist kannst Du mit der Masse nichts mehr machen. Wenn Du mit der Masse arbeitest musst Du vorher die Blasen rausklopfen.

19

Aber wie ist hinterher die Mengendichte? Fällt die ein wie bei Puderzucker, oder nicht?

0
83
@baschi3587

Welches Alginat ist das denn ?
Und was möchtest Du damit machen ?
Hast Du einen Link dazu dann kann ich Dir mehr sagen.

0

Kann man als evangelischer Christ Weihwasser herstellen?

Der Pfarrer in der katholischen Kirche stellt Weihwasser her, indem er Quellwasser und Salz mischt und seinen Segen über das Wasser spricht.

In der evangelischen Kirche wird Weihwasser so gut wie nicht gebraucht, der Pfarrer stellt meines Wissens auch keines her.

Meine Frage ist, ob ich als evangelischer Christ selbst Weihwasser wie oben beschrieben herstellen kann. Oder hätte das keine Auswirkung, hat das keine Kraft? Ist es nur einem Pfarrer möglich, Weihwasser herzustellen oder kann ich es auch selbst segnen?

...zur Frage

Backup/Sicherung/Abbild von Systemplatte Win7 bezieht unnötig eine HDD ein, wie behebe ich das?

Ich möchte in diesem Szenario die (D:) aus dem Prozess rausnehmen.

Es kann sein das die (D:) vor langer Zeit selber mal mit einem Win System aufgesetzt wurde und nicht richtig entfernt wurde, jedoch sind keine Essentielle Unterordner des Systems hinterlegt. Der größte Teil wird durch die Steam Anwendung belegt bzw. Spiele.

Schon mal vielen Dank im vorraus an die Community

...zur Frage

Schnellbeton 5Kg: wieviel Liter Wasser muß ich zugeben?

Hi,

in der Anleitung zu Schnellzement der Firma Knauf steht: 3 Teile Zement und 1 Teil Wasser. Es ist ein 5 Kg-Beutel, der auf einmal angemischt werden soll für einen Sockel. Ich weiß nicht, welches Volumen die 5 Kg haben und kann so nicht das Wasservolumen bestimmen. Alternativ könnte gemeint sein, daß die 5 Kg die 3 Teile sind, dann wären 5/3 Liter, also 1,6 Liter Wasser zuzugeben. Was ist richtig?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?