Hat jemand einen Zusammenfassung zum Thema Physomatik?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Du wirst wahrscheinlich Physometra meinen, hast dich einfach vertippt. Hierbei handelt es sich um eine Gasbildung in der Gebärmutter. Frag mich aber jetzt nicht auch noch wie groß eine solche Gasblase werden kann und wie es mit der Zusammensetzung des Gases ausschaut. In einem solchen Fall rufste mir am besten mal das Max Planck Institut an, oder eine andere Forschungsanstalt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?